Glatteis: Auto landet in Kierspe auf dem Dach

+
Verletzt wurde eine Person, die mit diesem Fahrzeug in Kierspe unterwegs war.

Kierspe - Gefährliche Glätte wurde am Dienstagabend aus mehreren Stellen im Märkischen Kreis gemeldet. Unter anderem aus Lüdenscheid und Plettenberg sowie aus Kierspe. Dort kam es zu einem schweren Unfall.

Auf spiegelglattem Asphalt im Ortsteil Berkenbaum endete die Fahrt mit dem Überschlag für einen Nissan Micra. Der rote Kleinwagen geriet offensichtlich ins Schleudern und blieb schlussendlich auf dem Dach liegen. 

Die einzige Person in dem Auto wurde vom Rettungsdienst versorgt und ins Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr brauchte nicht auszurücken, um das Unfallwrack kümmerten sich Angehörige. 

Die Polizei musste die Straße absperren, um weitere Unfälle zu vermeiden. Straßen.NRW wurde informiert, um auf dem betroffenen Teilstück zu streuen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare