99. Geburtstag im Kreis vieler Familienmitglieder

+
Geburtstagskind Anna Tetzel (unten, Mitte) mit Urenkelin Marie-Christine Spies, Enkelin Pia Spies, Enkelin Dr. Petra Blödorn-Meyer, Urenkel Sebastian Spies (unten, von links), Tochter Ingrid Glei, Schwiegersohn Robert Roth, Tochter Waltraud Roth und der Bürgermeister-Stellvertreterin Marie-Luise Linde (oben, von links). ▪

KIERSPE ▪ Groß waren die Freude und der Trubel am Freitag im Appartement von Anna Tetzel im Awo-Seniorenzentrum am Haunerbusch – und das aus gutem Grund: Die Senioren feierte im Kreis vieler Familienmitglieder ihren 99. Geburtstag und empfing dabei sogar Besuch aus dem Rathaus. Bürgermeister-Stellvertreterin Marie-Luise Linde gratulierte mit einem Blumenstrauß.

Anna Tetzel, die in Wilhelmshort in Oberschlesien geboren wurde, lebte bis 1953 in Quedlinburg. Schon im jungen Alter von 14 Jahren musste sie lernen, Verantwortung auf dem elterlichen Landwirtschaftsbetrieb zu übernehmen. Denn nach dem Tod ihrer Mutter Anna Mundil kümmerte sich Anna Tetzel um ihre fünf Geschwister und um Vater Karl Mundil.

Vier Töchter und einen

Neffen allein großgezogen

Im Jahr 1949 musste sie erneut einen sehr schweren Schicksalsschlag verkraften. Ehemann Rudolf Tetzel, der bereits krank aus dem 2. Weltkrieg zurückgekehrt war, starb. Doch sie trotzte dem Schicksal und sorgte fortan auch alleine stets liebevoll und fürsorglich für ihre vier Töchter Rose, Ingrid, Eva-Maria und Waltraud sowie für ihren Neffen Lutz. 1954 zog Anna Tetzel nach Kierspe. Bis 2006 lebte sie auf dem Füllenfeld. Dann zog die Seniorin, die sieben Enkelkinder, neun Urenkel sowie zwei Ururenkel hat, in ein Seniorenappartement.

Auch wenn ihr Beruf von morgens bis abends stets ihre Familie war, so fand Anna Tetzel trotzdem auch ein wenig Zeit für ihre Hobbys. „Ich habe immer gerne Garten- und Handarbeiten gemacht“, erzählt sie. Im Alter frönte sie einer weiteren großen Leidenschaft, dem Reisen. „Ich war mit 80 Jahren in Paris und mit 85 Jahren in London“, betont die Seniorin. Auch weitere Urlaubsreisen, unter anderem nach Tunesien, Spanien, Portugal, Italien und Österreich, hat sich Anna Tetzel gegönnt. ▪ dr

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare