Neue Farbe für Parkmakierungen

+
"Frisch gestrichen" sind die Markierungen der Parkflächen auf der Straße Haunerbusch.

Kierspe - Die Straße Haunerbusch in Kierspe ist nicht nur eine Tempo-30-Zone. Dort dürfen Fahrzeuge auch nur in den markierten Flächen geparkt werden - und die Markierungen wurden am Freitag aufgefrischt

Damit Verkehrsteilnehmer wissen, wo sie auf der Straße Haunerbusch parken dürfen – in der Tempo-30-Zone gilt Parken nur in markierten Flächen – , sind jetzt eben diese Markierungen aufgefrischt beziehungsweise erneuert worden. Nach wie vor dürfen Fahrzeuge nur in diesen markierten Flächen abgestellt werden - das gilt sowohl für den vorderen, als auch für den hinteren Haunerbusch bis zur Pestalozzischule.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare