Einbruch an der Kölner Straße

+
Einbrecher drangen in ein Wohn- und Geschäftshaus an der Kölner Straße ein.

Kierspe - Unbekannte brachen in der Nacht von Monatg auf Dienstag in ein Wohn- und Geschäftshaus an der Kölner Straße ein.

Die Täter hebelten eine Metallabdeckung zum Kellerabgang und anschließend die angrenzende Kellertür auf.

Büroräume komplett durchsucht

Im Gebäude gelangten sie durch die Räumlichkeiten einer Fahrschule in ein Versicherungsbüro. In diesem wurden sämtliche Schränke und Unterlagen durchsucht. Die Einbrecher verließen das Objekt durch ein Fenster zur Kölner Straße. Über Art und Umfang der Beute können von der Polizei bislang noch keine Angaben gemacht werden.

Polizei bittet um Hinweise

Sachdienliche Hinweise zu den Einbrechern und verdächtigen Fahrzeugen im Zusammenhang mit der Tat nimmt die Polizei auf der Dienststelle in Meinerzhagen unter der Rufnummer 0 23 54 / 91 99 0 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare