Einbruch am Haunerbusch - Hoher Sachschaden

Kierspe - Mehrere tausend Euro Sachschaden haben Einbrecher in einen leerstehenden  Haus am Haunerbusch angerichtet. Die Polizei hofft bei ihren Ermittlungen auf Hinweise aus der Bevölkerung.

Unbekannte Einbrecher gelangten innerhalb der vergangenen vier Wochen in ein leerstehendes Haus am Haunerbusch. Sie hatten eine rückwärtig gelegene Terrassentür aufgedrückt.

Im Gebäüde entwendeten die Täter diverse Kupferstromleitungen sowie Sanitär- und Küchenarmaturen. Der Sachschaden beträgt mehrere tausend Euro. Hinweise zu den Tätern, insbesondere zu Fahrzeugen, die im Tatortbereich unterwegs gewesen sind, nimmt die Polizei in Meinerzhagen (Tel.: 0 23 54/91 99 0) entgegen.

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare