Täter klauen jede Menge Zigaretten

+
Erhebliche Mengen an Zigaretten erbeuteten Einbrecher in einer Rönsahler Tankstelle.

Rönsahl - Der Inhaber einer Tankstelle in Rönsahl fand das Zigarettenregal in einem Lagerraum leer vor, als er am Mittwoch sein Geschäft wieder öffnete - die Tankstelle war von Einbrechern heimgesucht worden.

Bei diesem Einbruch in die Tankstelle an der Hauptstraße haben die Täter am Mittwochmorgen eine erhebliche Menge von Zigaretten gestohlen. Gegen 2.40 Uhr zerstörten die Unbekannten eine Fensterscheibe, um in den Kassenbereich einzudringen. Dort stemmten sie das Mauerwerk einer Sicherheitstür weg.

So gelangten sie in den Lagerraum, wo sie das Zigarettenregal leer räumten. Eine Nahbereichsfahndung der Polizei nach drei Personen, die in einem silbernen Kleinwagen in Richtung Ohl davon fuhren, verlief negativ.

Die Meldung, nach der Zigaretten im Wert von 20 000 Euro, wie in anderen Medien berichtet, erbeutet wurden, konnte die Polizei nicht bestätigen. Es wird um Hinweise unter Tel. 0 23 54/9 19 90 gebeten.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare