Einbruch in die Tankstelle in Rönsahl

Die Polizei bittet mögliche Zeugen jetzt, Hinweise zu der tat zu geben.

RÖNSAHL ▪ Einbruch in die Shell-Tankstelle in Rönsahl. Zwei Täter hebelten nach Polizeiangaben am in der Nacht zu Donnerstag gegen 2 Uhr Uhr die Eingangstür auf und drangen nach Aufbrechen einer weiteren Tür in den Lagerbereich ein.

Sie entwenden Zigarettenstangen im Wert von mehreren tausend Euro, Bargeld aus der Kaffeekasse und zwei Pappkartongebinde Schokoriegel. Die Ganoven flüchteten in einem dunklen Pkw vermutlich in Richtung Marienheide-Ohl. Es entstand ein Sachschaden von rund 12 000 Euro. Sachdienlich Hinweise nimmt die Polizei in Meinerzhagen Tel. (0 23 54) 9 19 90 entgegen.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare