Einbrüche: Täter nehmen Kettensägen mit

+
Symbolbild

Kierspe - Kettensägen scheinen begehrt zu sein. Täter klauten diese und weitere Werkzeuge. Wo, steht hier.

Aus einem Schuppen an der Erfurter Straße  in Kierspe wurden in den vergangenen Tagen Kettensägen und diverse Elektrowerkzeuge geklaut. Der Inhaber bemerkte den Verlust am Samstagmorgen gegen 10 Uhr und erstattete Anzeige.

In der Nacht vom Freitag zum Samstag versuchten unbekannte Einbrecher die Balkontür einer Wohnung in der Königsberger Straße aufzuhebeln. Dieser Versuch schlug fehl und die Einbrecher mussten unverrichteter Dinge wieder von dannen ziehen. Es entstand Sachschaden.

Sachdienliche Hinweise werden an die Polizei in Meinerzhagen erbeten, Tel. 0 2354/91990.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare