Chor MondayMonday feiert 25-Jähriges

+
Der Chor MondayMonday wurde vor 25 Jahren gegründet. Im September wird dieses Jubiläum mit einem Konzert im PZ der Gesamtschule gefeiert.

Kierspe - Der Chor MondayMonday, Folk- und Popgruppe der Musikschule der Stadt Kierspe, feiert am 26. September mit einem Jubiläumskonzert im PZ der Gesamtschule sein 25-jähriges Bestehen.

1989 hatte Johannes Koch die Idee, Leute, die gerne die Songs der 1960er- und 1970er-Jahre singen und spielen, zu einem Instrumental- und Gesangsensemble zusammen zu führen. Nach Abstimmung mit Eckhard Grote, dem damaligen Musikschulleiter, und der Stadtverwaltung wurde die Folk- und Popgruppe der Musikschule der Stadt Kierspe gegründet. Seit Januar 1990 probt nun die Gruppe jeden Montag in den Musikräumen der Gesamtschule. Was lag da näher, als dass sich der Chor in Anlehnung an den Hit von „The Mamas and the Papas“ den Zusatznamen „MondayMonday“ gegeben hat.

Große Mitgliederzahl

Der Chor erfreut sich einer großen Mitgliederzahl und besteht bis heute zum Großteil aus Leuten der 68er-Generation. Natürlich sind von Zeit zu Zeit auch Sänger aus anderen Generationen dazu gestoßen und neue Mitglieder sind jederzeit willkommen. Gerne und oft trat MondayMonday schon für einen guten Zweck auf. Auch bei vielen Stadtfesten gehörte der Chor zum Programm. Eine Zeit lang fanden sogenannte „Turmkonzerte“ im B-Turm der Gesamtschule statt, die stets gut besucht waren. Konzertreisen führten den Chor unter anderem nach England, mehrmals in die Partnerstadt Montigny und zweimal zum Sängerfest nach Finsterwalde.

Folk, Pop und aktuelle Hits

Gesungen und gespielt wird alles, was gefällt. Der Schwerpunkt liegt jedoch eindeutig auf den internationalen Folk- und Popliedern der 1960er und 1970er-Jahre. Aber auch deutschsprachige Titel und aktuelle Hits der vergangenen Jahre werden ins Repertoire aufgenommen. Die Chorsätze und Begleitarrangements sind überwiegend selbst erstellt und werden möglichst mit einem Minimum an technischem Aufwand vorgetragen.

Gäste aus Holland singen zum Jubiläum

Zum Jubiläumskonzert erwartet MondayMonday als Gäste den holländischen Chor „Sea Sight Singers“ aus Bergen bei Alkmar sowie die Kiersper Songwriterin und Sängerin Annette Gräfe, die vor ihrer Solokarriere viele Jahre Mitglied bei MondayMonday war.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare