Autofahrerin rutscht bei Glatteis Böschung hinunter

KIERSPE - Auf eisglatter Fahrbahn kam am Mittwochmorgen gegen 7.30 Uhr eine 53-jährige Autofahrerin von der Gemeindestraße zwischen Fernhagen und Belkenscheid ab. Die Frau blieb unverletzt.

Mit ihrem Opel Corsa rutsche sie ausgangs einer Kurve eine Straßenböschung hinunter. Der Wagen blieb so ungünstig auf der Seite liegen, dass sich die Frau zunächst nicht selbst aus dem Fahrzeug befreien konnte. Erst Passanten halfen ihr aus dem Pkw. Die Feuerwehr legte nur vorsorglich eine Ölsperre, damit möglich auslaufende Betriebsstoffe nicht in den Bach gelangen konnten.

Rubriklistenbild: © Foto: van de Wall

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare