Kierspe: Auto und Fahrrad kollidieren auf B 54

KIERSPE ▪ Ein Auto und ein Fahrrad kollidierten bei einem Unfall auf der Bundesstraße 54. Allerdings sind die Folgen noch einmal glimpflich.

Bei einem Unfall auf der Volmestraße am vergangenen Mittwoch verletzte sich eine Fahrradfahrerin. Ein 42-jähriger Autofahrer aus Kierspe beabsichtigte gegen 15.05 Uhr von einem Firmengelände auf die Volmestraße einzufahren.

Radlerin stürzt

Dabei übersah er eine 48-jährige Fahrradfahrerin, die mit ihrem Rad auf dem linken Gehweg in Richtung Brügge fuhr. Die Radlerin kam durch den Zusammenstoß zu Fall und verletzte sich leicht. Die Polizei bezifferte den entstandenen Sachschaden mit 2900 Euro

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare