Archiv – Kierspe

Weniger Flüchtlinge, doch die Arbeit bleibt

Weniger Flüchtlinge, doch die Arbeit bleibt

Kierspe - Der Zuzug Geflüchteter hat in den vergangenen Jahren stark abgenommen, doch aufgrund der Zuweisungen sind die Zahlen schwankend. Kam im Jahr 2017 gerade einmal ein Schutzsuchender nach Kierspe, waren es im vergangenen Jahr 62.
Weniger Flüchtlinge, doch die Arbeit bleibt
Neues Fahrzeug für Katastrophenschutz

Neues Fahrzeug für Katastrophenschutz

Kierspe - Ein – wenngleich auch gebrauchtes – Fahrzeug (Mercedes Vito) ersetzt den im Rahmen der jährlich von der Bezirksregierung angeordneten Überprüfung ausgesonderten bisherigen Vorgänger beim DRK Kierspe.
Neues Fahrzeug für Katastrophenschutz
Kleiner Waffenschein: Immer mehr Anträge 

Kleiner Waffenschein: Immer mehr Anträge 

Kierspe/Meinerzhagen - Die Anzahl der Anträge für den kleinen Waffenschein steigt in NRW. Doch gilt das auch für die Kommunen in der Region? Unsere Zeitung hat bei der zuständigen örtlichen Waffenbehörde, dem Märkischen Kreis, nachgefragt.
Kleiner Waffenschein: Immer mehr Anträge 

Dankeschön-Party vereint Gäste

Rönsahl - Bis nach Mitternacht dauerte am Samstagabend der Jahresempfang im evangelischen Gemeindehaus in Rönsahl. Auch das konnte wohl als Indiz gelten für einen unterhaltsamen Abend, so wie ihn die Evangelische Kirchengemeinde in Gemeinschaft mit …
Dankeschön-Party vereint Gäste

Kaminbrand und Ölspur - Kiersper Wehr zweimal gefragt

Kierspe - Ein Kaminbrand und eine aufgerissene Ölwanne haben die Feuerwehr in Kierspe am Sonntagabend auf den Plan gerufen. 
Kaminbrand und Ölspur - Kiersper Wehr zweimal gefragt

Ideenbörse fürs Alte Amtshaus

Rönsahl – Gästezimmer und Ferienwohnungen in den oberen Stockwerken, der Frühstücksraum und eine Tourismus-Information im Erdgeschoss, im Gewölbekeller die Bücherei, vielleicht auch eine Weinbar – das sind nur einige der Ideen, die Studenten im …
Ideenbörse fürs Alte Amtshaus

Kerspe-Knappen blicken optimistisch voraus

Kierspe – Während es beim Fußball-Bundesligisten Schalke 04 derzeit insgesamt gesehen eher weniger gut läuft, verhält sich das beim heimischen Fan-Club der blau-weißen Kicker genau umgekehrt.
Kerspe-Knappen blicken optimistisch voraus

Schnelles Eingreifen bei Brand in Wohnhaus

Schnelles Eingreifen bei Brand in Wohnhaus

Passant bemerkt Feuer und rettet Bewohner

Kierspe - Nach einem Wohnungsbrand in Kierspe kam eine Person wegen möglicher Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus. Ein Zimmer des Hauses in der Friedrich-Ebert-Straße brannte komplett aus, die übrigen Räume wurden ebenfalls stark beschädigt.
Passant bemerkt Feuer und rettet Bewohner

DRK Kierspe baut neue Garagen

Kierspe – Es geht zügig voran: Sichtlich zufrieden mit dem Fortschritt bei den Anfang dieses Jahres begonnen Bauarbeiten zur Errichtung eines neuen Garagentraktes zur Unterbringung der Einsatzfahrzeuge des DRK Kierspe, zeigten sich …
DRK Kierspe baut neue Garagen

Jusos in Kierspe werden ein Jahr alt

Kierspe - Jung-Sozialist, das klingt so ein bisschen nach Marx und auch irgendwie überholt. Doch die SPD setzt ihre ganze Hoffnung darauf. Denn hinter dem Begriff Jusos verbirgt sich neben der Jugendorganisation der SPD auch der Begriff …
Jusos in Kierspe werden ein Jahr alt

Günther-Praxis droht nun doch Schließung

Kierspe - Ab Montag ist kein Arzt mehr in der Praxis des verstorbenen Allgemeinmediziners Johann Günther. Die steten Bemühungen von Daniel und Nikita Günther, den Söhnen des ehemaligen Kiersper Arztes, scheinen nicht von Erfolg gekrönt.
Günther-Praxis droht nun doch Schließung

Biathlon-Staffelwettbewerb: Jetzt werden Teams gesucht

Kierspe - Es wird für die Stadt Kierspe und ihre Bürger, aber ebenso für alle Menschen der Region Oben an der Volme zweifellos ein besonderes veranstaltungsreiches Jahr werden: Die Gesamtschule feiert ihr 50-Jähriges, die Stadt Kierspe bereitet …
Biathlon-Staffelwettbewerb: Jetzt werden Teams gesucht

86-Jährige aus Meinerzhagen in Kiersper Supermarkt beklaut - das rät die Polizei

Kierspe – Einer 86-jährigen Meinerzhagenerin wurde am Mittwoch in einem Discounter an der Friedrich-Ebert-Straße in Kierspe das Portemonnaie gestohlen.
86-Jährige aus Meinerzhagen in Kiersper Supermarkt beklaut - das rät die Polizei

Industriebrache: Gibt es wirklich eine Lösung?

Kierspe - Seit Jahren verärgern Reifenstapel, herumliegende Öldosen und Bauschutt auf dem Gelände einer ehemaligen Industrieanlage zwischen Volmestraße und Volme in Kierspe die Anwohner. Nach deren Angaben ändert sich dort nichts zum Guten – eine …
Industriebrache: Gibt es wirklich eine Lösung?

Sohn verdirbt der Mutter die Feier

Kierspe - Es sollte der schönste Tag im Leben einer Kiersperin werden. Doch ihr Sohn machte der Frau einen gewaltigen Strich durch die Rechnung. Bei der Feier im August vergangenen Jahres in Schalksmühle trank der damals 18-Jährige derart viel …
Sohn verdirbt der Mutter die Feier

Landwirte sollen für besseres Image zahlen

Kierspe - Die Auswirkungen der Dürre, die Entwicklung des Milchpreises – vor allem aber die Finanzierung einer Imagekampgne waren die Themen, mit denen sich die Mitglieder des Landwirtschaftlichen Ortsverbandes auf ihrer sogenannten …
Landwirte sollen für besseres Image zahlen

„Bruch in einem makellosen Lebenslauf“

Kierspe - Sechs Monate auf Bewährung wegen Handels mit Betäubungsmitteln erhielt ein Kiersper, der zudem 100 Sozialstunden ableisten muss.
„Bruch in einem makellosen Lebenslauf“

Wieder Falschgeld im Märkischen Kreis aufgetaucht

[Update 15. Januar] Märkischer Kreis - Es hört nicht auf. In Iserlohn sind Ende 2018 mehrere gefälschte Geldnoten aufgetaucht. Wie die Polizei mitteilt, ist nun erneut im Kreis Falschgeld aufgetaucht: in Meinerzhagen und Kierspe.
Wieder Falschgeld im Märkischen Kreis aufgetaucht

Kooperation zwischen Kitas

Kierspe - Eigentlich sollte die Leitung des evangelischen Kindergartens Abenteuerland neu besetzt werden, doch es fand sich keine Erzieherin, kein Erzieher, der diese Aufgabe übernehmen kann. Aus diesem Grund leitet Margrit Witt-Kringe sowohl die …
Kooperation zwischen Kitas