Archiv – Kierspe

Silvesterfeuerwerk: Vieles ist nicht erlaubt!

Silvesterfeuerwerk: Vieles ist nicht erlaubt!

Kierspe - Die Geschäfte und Supermärkte haben ab dem vergangenen Freitag wieder ein umfangreiches Sortiment an Raketen, Batterien, Böllern & Co. angeboten – und viele Menschen haben sich damit eingedeckt, um das neue Jahr laut und bunt zu begrüßen.
Silvesterfeuerwerk: Vieles ist nicht erlaubt!
Auto brennt an der Jahnstraße

Auto brennt an der Jahnstraße

Kierspe - Einen Einsatz für die Kiersper Feuerwehr gab es am frühen Samstagmorgen.
Auto brennt an der Jahnstraße
Schlägerei vor Imbiss in Kierspe: Großaufgebot der Polizei im Einsatz

Schlägerei vor Imbiss in Kierspe: Großaufgebot der Polizei im Einsatz

Kierspe - Eine Schlägerei vor einem Imbiss in Kierspe hat am Freitagabend gefährliche Züge angenommen. Deshalb entsandte die Polizei ein Großaufgebot von Einsatzkräften zur Friedrich-Ebert-Straße.
Schlägerei vor Imbiss in Kierspe: Großaufgebot der Polizei im Einsatz

Ein Drittel weniger Futter durch die Trockenheit

Kierspe - „Wir haben ein Drittel weniger Futter durch die Trockenheit“, lautet eine der wesentlichen Aussagen der Bilanz, welche die heimischen Landwirte über das zu Ende gehende Jahr treffen. Und ebenso: „Wir haben die beste Wasserqualität weit und …
Ein Drittel weniger Futter durch die Trockenheit

Rockprofessor rockt die Historische Brennerei

Rönsahl - Joe Cocker, Dire Straits, Santana, Eric Clapton und viele andere Rockklassiker wird am Freitag, 22. Februar, das Trio Rockato – Professort Endres rockt – ab 20 Uhr in der Historischen Brennerei in Rönsahl präsentieren.
Rockprofessor rockt die Historische Brennerei

Neugeborenenempfang der SPD wieder im Februar

Kierspe - Kaum geboren und schon ein Ehrengast. Seit mittlerweile elf Jahren lädt die SPD Kierspe Neugeborene mit ihren Familien zu einem Empfang ins Rathaus ein – Immer am ersten Samstag im Februar.
Neugeborenenempfang der SPD wieder im Februar

Eierkurven: Keine Besserung in Sicht

Kierspe - Der Asphalt zerbröselt schneller als die Mühlen der Justiz mahlen. Für die Autofahrer, die die Eierkurven der L 528 befahren, bedeutet das, dass sie noch länger mit Schlaglöchern und Rissen auf der Straße leben müssen.
Eierkurven: Keine Besserung in Sicht

Hartel und Düppenbecker in St. Josef: Konzert zum Jahresabschluss

Kierspe - Zu einem Konzert zum Jahresabschluss lädt die Katholische Gemeinde St. Josef für Sonntag, 30. Dezember, ab 18 Uhr ein. Klassische Werke werden dann Maria Hartel an der Orgel und Frank Düppenbecker an der Trompete spielen. Der Eintritt ist …
Hartel und Düppenbecker in St. Josef: Konzert zum Jahresabschluss

So war 2018: Diese Themen bewegten unsere Leser am meisten

Märkischer Kreis - Was waren für die Leser auf Come-on.de die wichtigsten Nachrichten im Jahr 2018? Wir haben die Themen zusammengestellt, die in den vergangenen zwölf Monaten am meisten Aufsehen erregten - und gelesen wurden.
So war 2018: Diese Themen bewegten unsere Leser am meisten

Reichlich Applaus für 40 Kinder beim Krippenspiel der etwas anderen Art

Kierspe - Stimmungsvoll war die Christuskirche an Heiligabend geschmückt. Die Weihnachtsbäume waren mit Sternen behangen und die Kerzen gaben dem Gotteshaus ein warmes und einladendes Licht. Heiligabend ohne ein Krippenspiel in der Kirche – da würde …
Reichlich Applaus für 40 Kinder beim Krippenspiel der etwas anderen Art

"Für das Herz zuständig" - Mitarbeiter des Sozialen Dienstes berichten 

Kierspe - „Wir sind für das Herz zuständig“, sagt Katharina Corona, um den Arbeitsschwerpunkt des Sozialen Dienstes zu beschreiben. Ihre Chefin Birgit Hoffmann-Gruba spricht von Event-Managern und Karin Kleiner sagt: „Wir sorgen für Abwechslung.“
"Für das Herz zuständig" - Mitarbeiter des Sozialen Dienstes berichten 

900 Jahre alte Kirche feiert 200. Geburtstag

Kierspe - Es muss ein trauriger Anblick gewesen sein, den die Margarethenkirche vor etwa 202 Jahren bot. Aufgrund der Baufälligkeit war der Turm abgebrochen worden, von der Kirche selbst stand nicht mehr viel mehr als die Außenmauern. Doch so …
900 Jahre alte Kirche feiert 200. Geburtstag

Weihnachtsmarkt in Belkenscheid: Von Origami bis zu Strickwaren

Kierspe - Ruhiger als noch in der vergangenen Woche ließ sich der Weihnachtsmarkt in Belkenscheid an. So kurz vor den Feiertagen waren wohl viele Volmetaler eher mit der Organisation des Weihnachtsfestes beschäftigt als mit dem Besuch von Märkten.
Weihnachtsmarkt in Belkenscheid: Von Origami bis zu Strickwaren

Wichteln und Singen: Weihnachten im Klassenzimmer

Kierspe - Sowohl an der Bismarck- als auch an der Pestalozzischule ist die letzte Unterrichtsstunde vor den Weihnachtsferien und damit in diesem Jahr etwas ganz Besonderes. Da wird nicht mehr unterrichtet, sondern der Beginn der Ferien und des …
Wichteln und Singen: Weihnachten im Klassenzimmer

Singen, Vorträge und Bescherung: Letzte Feier der Werkstätten

Meinerzhagen/Kierspe - Es war die letzte Weihnachtsfeier der Märkischen Werkstätten, die am Freitag in der Stadthalle Meinerzhagen stattfand und zu der sich rund 150 Beschäftigte des Unternehmens des Evangelischen Johanneswerks einfanden.
Singen, Vorträge und Bescherung: Letzte Feier der Werkstätten

Spende an "Hand in Hand": Für ein besseres Leben der Kinder

Kierspe - Es ist eng, es ist laut – vor allem aber ist es eine Gemeinschaft, die sich in den Räumen des Sozialen Bürgerzentrums mittwochs trifft. Dazu gehören auch viele Kinder, die in einer Ecke des Raumes betreut werden.
Spende an "Hand in Hand": Für ein besseres Leben der Kinder

Job-Karussell dreht sich weiter: Pastor Ochs verlässt Kierspe im Januar 

Kierspe - Das Job-Karussell der Freien evangelischen Gemeinde dreht sich wieder. Erneut muss sich die Gemeinde auf die Suche nach einem Pastor machen. Lediglich etwas weniger als fünf Jahre war Pastor Siegfried Ochs in der FeG tätig.
Job-Karussell dreht sich weiter: Pastor Ochs verlässt Kierspe im Januar 

Ein Funke und die Feier ist für die Wehrleute vorbei

Kierspe - Sitzt ein Feuerwehrmann am Tisch, sitzt die Leitstelle immer mit am Tisch. Über den Funkmeldeempfänger kann der Kollege in der Zentrale jede Feier mit einem Knopfdruck zunichtemachen.
Ein Funke und die Feier ist für die Wehrleute vorbei

Mehr als 11 000 Seminarstunden an der Volkshochschule Volmetal

Kierspe - Rückblick auf ein erfolgreiches Jahr und Ausblick auf neue Herausforderungen hielt VHS-Direktorin Marion Görnig bei der Verbandsversammlung des Volkshochschulzweckverbandes Volmetal.
Mehr als 11 000 Seminarstunden an der Volkshochschule Volmetal

Gesamtschul-Forum: Jetzt sind die Kiersper gefragt

Kierspe - Eigentlich gab es in der Vergangenheit intensive Überlegungen, das Forum der Gesamtschule Kierspe (GSK) – insbesondere die Fläche, wo früher die kleine Turnhalle stand – neu zu gestalten. Doch das Förderprogramm „Investitionspakt“ des …
Gesamtschul-Forum: Jetzt sind die Kiersper gefragt