Archiv – Kierspe

Geht es dem Borkenkäfer gut, geht es den Fichten schlecht

Geht es dem Borkenkäfer gut, geht es den Fichten schlecht

Kierspe - Die Temperaturen sind gesunken – und die ersten Niederschläge gab es auch schon. Doch das wird den Fichten nicht mehr viel helfen. Sie wurden in diesem Jahr derart von Borkenkäfern heimgesucht, dass der Schaden in Kierspe höher ausfallen …
Geht es dem Borkenkäfer gut, geht es den Fichten schlecht
Der Mittagstisch - abseits von Pommes und Döner

Der Mittagstisch - abseits von Pommes und Döner

Kierspe - Gibt es jenseits von Döner und Mantaschale oder Pizza eine Möglichkeit, in Kierspe mittags gut und günstig zu essen? Eine Frage, auf die nur der eine befriedigende Antwort findet, der sich auskennt. Denn Aufsteller links und rechts der …
Der Mittagstisch - abseits von Pommes und Döner
58-Jähriger mit Hubschrauber in Klinik geflogen: Schwerer Motorradunfall in Kierspe

58-Jähriger mit Hubschrauber in Klinik geflogen: Schwerer Motorradunfall in Kierspe

Kierspe - Am Donnerstagabend wurde ein 58-Jähriger bei einem Motorradunfall schwer verletzt. Ein Hubschrauber musste ihn in eine Spezialklinik fliegen.
58-Jähriger mit Hubschrauber in Klinik geflogen: Schwerer Motorradunfall in Kierspe

Nervosität bei i-Männchen und Eltern

Kierspe - Die Nervosität im fast überfüllten Eingangsbereich der Pestalozzischule war deutlich zu spüren. Auch in anderen Kiersper Grundschulen war Schulanfang.
Nervosität bei i-Männchen und Eltern

Einschulungen in Kierspe

Einschulungen in Kierspe

25 Naturschutzgebiete in Kierspe

Kierspe - Das kleinste ist gerade einmal so groß wie ein Fußballplatz, das größte gleich 82 mal so groß: insgesamt gibt es 25 Naturschutzgebiete (NSG) in Kierspe.
25 Naturschutzgebiete in Kierspe

Band "YouWho" tritt auf dem Stadtfest auf

Kierspe - Jede Menge Gute-Laune-Musik und ein Hit nach dem anderen, das verspricht der Auftritt der Rock-Pop-Coverband „YouWho“ aus dem Bergischen Raum auf dem Kiersper Stadtfest. Die Gruppe ist nicht unbekannt, war sie doch schon beim Stadtfest vor …
Band "YouWho" tritt auf dem Stadtfest auf

Rohbauten sind Ziele von Dieben

Kierspe - Rohbauten an der Montigny Allee sowie in Bollwerk waren jetzt offenbar das Ziele von Dieben.
Rohbauten sind Ziele von Dieben

Namen für kleine Bäche gesucht

Kierspe - Der Landwirt, der zufällig auf dem alten Traktor vorbeikommt und schon aufgrund seines Alters sich bestens in dem Gebiet zwischen Bremecke und Neuenhaus auskennt, nickt auf die Frage, ob es unterhalb der L 528 einen Bach gibt. Einen Namen …
Namen für kleine Bäche gesucht

80-jähriger E-Bike-Fahrer schwer verletzt

Kierspe - Schwer verletzt wurde am Dienstagmorgen um 10.35 Uhr ein 80-Jähriger aus Meinerzhagen. Der Senior war auf einem E-Bike auf der B 237 in Richtung Rönsahl unterwegs.
80-jähriger E-Bike-Fahrer schwer verletzt

Sirenen heulen am Warntag auch in Kierspe

Kierspe - Wenn die Sirenen heulen, dann wird immer eine Ausnahmesituation angekündigt. Große Brände, bei denen alle Kräfte der Feuerwehr zum Einsatz gerufen werden, oder eine Katastrophe, bei der die Menschen im Allgemeinen gewarnt werden sollen.
Sirenen heulen am Warntag auch in Kierspe

Kradfahrer zweimal geblitzt - in Halver und Kierspe

Halver/Kierspe - Nach dem Sprichwort „Wer nicht hören will, muss fühlen!“ stoppten Polizeibeamte einen Motorradfahrer aus dem Oberbergischen Kreis, weil er 69 km/h statt des erlaubten Tempos 50 fuhr. In Halver und Kierspe haben die Beamten …
Kradfahrer zweimal geblitzt - in Halver und Kierspe

Meienborn: Erschließung schreitet zügig voran

Rönsahl - Eine Landschaft verändert sich: Seit Anfang des Monats gilt das in vollem Umfang auch für die bisher landwirtschaftlich genutzte Fläche zwischen der Hauptstraße und der Ortslage Meienborn in Rönsahl. Wie mehrfach berichtet, wurde die …
Meienborn: Erschließung schreitet zügig voran

60 Jahre FeG-Bläserchor

Kierspe - Zur Generalprobe trafen sich am Freitagabend die zwölf Musiker des Bläserchors der Freien evangelischen Gemeinde, denn am Sonntag feierten sie ihr 60-jähriges Bestehen im Rahmen eines Gottesdienstes.
60 Jahre FeG-Bläserchor

Biker erleidet bei Unfall auf der B237 schwerste Beinverletzungen

[Update] Kierspe - Ein 61-jähriger Motorradfahrer verunglückte am Sonntagnachmittag auf der B 237 kurz vor dem Ortseingang Kierspe-Rönsahl. Gegen 16.22 Uhr befuhr der Ratinger die Straße aus Kierspe kommend und verlor in einer abschüssigen …
Biker erleidet bei Unfall auf der B237 schwerste Beinverletzungen

Verkehrsspiegel als Unfallrisiko 

Kierspe - Gerhardine von und zur Mühlen (CDU) hatte in der letzten Sitzung des Ausschusses für Umwelt und Bauen nachgefragt, warum der Spiegel an der Ecke Linden- und Höher Straße demontiert worden ist. Die Verwaltung legt für die kommenden Sitzung …
Verkehrsspiegel als Unfallrisiko 

Querungshilfe zum Park abgelehnt

Kierspe - Es sollte doch möglich sein, bis zur endgültigen Umgestaltung der Kölner Straße (B 237) im Bereich der Einmündung in die Volmestraße einen Zebrastreifen zu errichten, um dadurch den Besuchern des Volme-Freizeitparks das Überqueren der B …
Querungshilfe zum Park abgelehnt

Planung: Aus Brachfläche wird Schnellrestaurant mit Drive-in

Kierspe - Die Älteren dürfte es freuen, dass das wilde Wuchern von Gras und anderen Wildkräutern bald ein Ende hat. Und wohl viele Jüngere und Junggebliebene haben möglicherweise einen neuen Treffpunkt: ein Schnellrestaurant mit Drive-in direkt an …
Planung: Aus Brachfläche wird Schnellrestaurant mit Drive-in

Spitzentempo von 75 km/h

Kierspe - Die Situation ist mit der auf dem Haunerbusch vergleichbar: Verkehrsmessungen, die Anfang Juli mit dem Seitenradar auf der Thingslindestraße an zwei Stellen durchgeführt wurden, zeigen, dass die Durchschnittsgeschwindigkeit bei 39 sowie 36 …
Spitzentempo von 75 km/h

500 Euro landen monatlich im Automaten

Kierspe - Der Umstand, dass sein Kumpel drei Geldspielautomaten in seinem Laden hatte, wurde einem Kiersper zum Verhängnis.
500 Euro landen monatlich im Automaten

Kiersper Feuerwehr löscht Brand in Höhlen

Kierspe - Um 12.36 Uhr rückte am Mittwoch der Löschzug 1 Kierspe zu einem Flächenbrand in die Ortschaft Höhlen aus.
Kiersper Feuerwehr löscht Brand in Höhlen

50 Buden und Stände und ein Non-Stopp-Programm

Kierspe - Das Programm steht, die Flächen für Bühne, Buden und Stände sind verteilt und Plakate sowie Flyer für das 18. Kiersper Stadtfest kurz vor der Vollendung. Darauf wird man sehen, dass es am 8. und 9. September (ab 14 und ab 11 Uhr) auf dem …
50 Buden und Stände und ein Non-Stopp-Programm

38-Jähriger bleibt schuldunfähig

Kierspe - Ein Brötchen und einen Energydrink hatte ein Mann aus Kierspe in einem Supermarkt in Hagen bezahlt. Die zwei Aftershaves, die er ebenfalls genommen hatte, wanderten allerdings erst in seine Jacke und dann an der Kasse vorbei.
38-Jähriger bleibt schuldunfähig

Praktikumseinsatz beschert Rami Almofleh die Ausbildung

Kierspe - Rami Almoflehs Geschichte ist schon eine besondere. Darum hatte ihn die Südwestfälische Industrie- und Handelskammer (SIHK) zu Hagen ausgesucht, um exemplarisch und stellvertretend für insgesamt 76 Unternehmen im Kammerbezirk die Firma Pat …
Praktikumseinsatz beschert Rami Almofleh die Ausbildung

Zu Gast im Floriansdorf

Kierspe - Auch die Kinderfeuerwehr Kierspe hat sich mit zwei Aktionen an den Ferienspielen der Stadt Kierspe beteiligt.
Zu Gast im Floriansdorf

Lehrfilm aus Kierspe: Wenn Mobbing zu einem Suizid führt

Kierspe - Mehr als 100 000 Menschen haben ihr Leben in den vergangenen Jahren „freiwillig beendet. Doch wo liegen die Gründe für die hohe Zahl der Suizide? Wie können diese Taten verhindert werden?
Lehrfilm aus Kierspe: Wenn Mobbing zu einem Suizid führt

Handwerkermarkt in Höhlen gut besucht

Kierspe - Zu einem Handwerkermarkt hatte Karola Wolff vom Löwenzähnchen nach Höhlen eingeladen. Neben vielen handwerklichen Arbeiten gab es dort auch Antiquarisches zu sehen oder die von Karola Wolff zusammengestellte Kräuterauswahl.
Handwerkermarkt in Höhlen gut besucht

Ein Lächeln für den Langsamen

Kierspe - „Das ist gut, dass der hier hängt, hier wird auch viel zu schnell gefahren“, sagt der Vater, der mit seinen Kindern auf dem Bürgersteig der Thingslindestraße Rad fährt.
Ein Lächeln für den Langsamen

Vollsperrung: Thingslindestraße und Springerweg

Kierspe - Vollsperrung – kein wohlklingendes Wort für Anwohner und Verkehrsteilnehmer. Doch bei manchen Baumaßnahmen lassen sich komplette Sperrungen von Bauabschnitten nicht vermeiden.
Vollsperrung: Thingslindestraße und Springerweg

Ein „Dankeschön“ vom Strandbadverein: Gemeinsame Feier mit dem Lions-Club

Rönsahl - „Gern lad’ ich heut’ mir Gäste ein.“ – So lautet ein geflügeltes Wort. Nach diesem Motto verfuhr jetzt auch der Strandbadverein Rönsahl. Dessen Mitglieder nämlich freuten sich sehr darüber, dass sie am Donnerstagabend eine größere …
Ein „Dankeschön“ vom Strandbadverein: Gemeinsame Feier mit dem Lions-Club

Auch unter der Erde gelten Regeln

Kierspe - Für die Angehörigen ist es Trauerbewältigung und eine letzte Brücke, die sie zu dem Verstorbenen bauen können, für den Bestatter manches Mal eine Gratwanderung und für den Staat eine Auslegung seiner Gesetze. Die Rede ist von Grabbeigaben …
Auch unter der Erde gelten Regeln

Kiersperin ist jetzt Sprachrohr der NRW-CDU

Kierspe/Düsseldorf - Eine Kiersperin ist neue Sprecherin der CDU in Nordrhein-Westfalen: Katja Heins, einstige Volontärin des Märkischen Zeitungsverlags, ist seit Anfang August Sprecherin von Laschet & Co.
Kiersperin ist jetzt Sprachrohr der NRW-CDU

Smiley-Display-Diebe in Kierspe

Kierspe - Smiley-Display-Diebe waren in Kierspe Dorf unterwegs. Die Stadt erstattete inzwischen Strafanzeige.
Smiley-Display-Diebe in Kierspe

„Wir sind schneller als der Online-Handel“

Kierspe - „Wir sind schneller als der Online-Handel“, sagt Karin Timpe und ihre Mitarbeiterin Claudia Kufeld bestätigt: „Wenn Sie abends bis 18.30 Uhr ein Buch bestellen, ist es am nächsten Morgen um 8 Uhr da!“
„Wir sind schneller als der Online-Handel“

Ein kleiner Stich – und der Kampf ums Überleben beginnt

Kierspe - Ein kleiner Stich – und der Kampf ums Überleben beginnt. Denn der Bienen- oder Wespenstich, der für die meisten Menschen nur schmerzhaft ist, kann für andere tödlich sein – immer dann, wenn der Gestochene hochgradig allergisch reagiert und …
Ein kleiner Stich – und der Kampf ums Überleben beginnt