Archiv – Kierspe

Neuer Raum bietet ideale Laborbedingungen

Neuer Raum bietet ideale Laborbedingungen

KIERSPE ▪ Echte Laboratmosphäre herrscht im neuen Naturwissenschaften- und Multimedia-Raum der Freien Schule. Versuche mit Säure, Feuer und explosionsgefährlichen Stoffen werden in einer fahrbaren Kabine gezeigt, die den Schülern ein Maximum an …
Neuer Raum bietet ideale Laborbedingungen
Mehr als 1000 Zuschauer bei den Motoballern

Mehr als 1000 Zuschauer bei den Motoballern

KIERSPE - Zur Jahreshauptversammlung 2011 hatte der Motoballclub MBC Kierspe im ADAC für Samstagabend ins Vereinsheim In der Helle eingeladen. Auf der Tagesordnung standen ein Rückblick auf das Jahr 2010, der Bericht des Sportleiters, des …
Mehr als 1000 Zuschauer bei den Motoballern
Planungen für eine Zukunft ohne Zivis

Planungen für eine Zukunft ohne Zivis

KIERSPE ▪ Das Ausliefern der Mahlzeiten beim „Essen auf Rädern“, die Betreuung eines schwerstbehinderten Jungen, damit die Mutter mal alleine einkaufen kann, und Dienstleistungen für ältere und hilfsbedürftige Menschen – alles Aufgaben, die die …
Planungen für eine Zukunft ohne Zivis

Hockey, Blasmusik und Herr von Ribbeck

KIERSPE ▪ Kaum eine Schulveranstaltung im PZ ohne Bläserklasse. Seit einigen Jahren sind die Musiker fester Bestandteil des kulturellen Lebens an der Gesamtschule und in Kierspe – und damit machen sie auch Werbung für die Bedeutung der …
Hockey, Blasmusik und Herr von Ribbeck

Schlaglöcher auf Kierspes Straßen geschlossen

KIERSPE – „Der ständige Wechsel zwischen Frost und Tauwetter – das ist das Schlimmste, was passieren kann.“ Bei dieser Einschätzung sind sich der Kiersper Tiefbau-Sachgebietsleiter Karsten Seil und Bauhofleiter Wolfgang Schäffler einig. Die beiden …
Schlaglöcher auf Kierspes Straßen geschlossen

Spielstätten: Abwarten als neuer Königsweg?

KIERSPE ▪ Eine Informationsveranstaltung, die ihren Namen verdient, fand am Dienstagabend im PZ der Gesamtschule zum Thema Spielstätten statt.
Spielstätten: Abwarten als neuer Königsweg?

Bismarckschüler besuchen die Kiersper Feuerwehr

KIERSPE – „Was tun, wenn‘s brennt?“ Diese Frage stellten die Feuerwehrmänner um den Kiersper Brandschutzerzieher Michael Wern ihren kleinen Gästen, die gestern aus der Bismarckschule ins Feuerwehrgerätehaus an der Friedrich-Ebert-Straße gekommen …
Bismarckschüler besuchen die Kiersper Feuerwehr

20 Arbeitstage für die Allgemeinheit geleistet

KIERSPE ▪ „Im Schnitt war jedes Mitglied des Löschzugs Stadtmitte im vergangenen Jahr 157 Stunden im Einsatz,” machte Löschzugführer Bernd Kriesten am Samstag beim Jahresabschlussdienst deutlich. „Das sind für jeden von euch fast 20 Arbeitstage, …
20 Arbeitstage für die Allgemeinheit geleistet

Ein Jahr der milden Regentschaft endet

KIERSPE ▪ Gefürchtet sind sie, die Schützen vom Schießclub „Wilde Jäger Neuenhaus“. Zumindest bei den Stadtmeisterschaften, Wettkämpfen oder Verbands-Vergleichsschießen in Kierspe, Halver und Umgebung. Diese Selbsteinschätzung findet ihre …
Ein Jahr der milden Regentschaft endet

Weniger Kinder, aber mehr Platz

KIERSPE ▪ „Seit August 2008 haben wir hier in der Awo-Kindertagesstätte Rasselbande Kinder unter drei Jahren in der Betreuung, wir sind damit den Anforderungen des Kibiz-Gesetzes sofort gerecht geworden und konnten auf die Bedürfnisse der Eltern …
Weniger Kinder, aber mehr Platz

Streik verhindert Blutspende in Rönsahl

RÖNSAHL – Betroffen von einem von der Gewerkschaft Verdi einberufenen Streik waren auch Bedienstete des Deutschen Roten Kreuzes. Da dem Blutspendedienst des DRK-Teams Hagen aus diesem Grunde am Donnerstag nicht genügend Personal zur Verfügung stand, …
Streik verhindert Blutspende in Rönsahl

Wer seine Freizeit opfert, hat Unterstützung verdient

KIERSPE ▪ „Es gibt Arbeitgeber, die unterbinden den Einsatz ihrer Mitarbeiter bei der Feuerwehr während der Arbeitszeit ganz massiv. Das ist schon soweit gegangen, dass zwei unserer Wehrleute eine Abmahnung erhielten, weil sie zu einem Einsatz …
Wer seine Freizeit opfert, hat Unterstützung verdient

Mit dem 40-Tonner durch den Vorgarten

KIERSPE ▪ Fast regelmäßig wiederholt sich im kleinen Kiersper Ortsteil Loh das gleiche, für die Anwohner unschöne, Schauspiel. „Mindesten einmal im Monat steht hier wieder einer“, sagt Manfred Völker, und meint einen Lkw, der meistens nicht mehr vor …
Mit dem 40-Tonner durch den Vorgarten

Inspiration aus der Natur

KIERSPE ▪ „So lange die spielen, kann ich auch noch malen“, sagte Künstler Werner Baumgart beim Blick auf sein Porträt der Rolling Stones. Zurzeit sind die farbenfrohen Bilder des Kiersper Malers an der roten Galeriewand des Geschäftes „3-in-1“ von …
Inspiration aus der Natur

Das neue Jugendparlament nimmt seine Arbeit auf

KIERSPE ▪ Am Dienstag trat das neugewählte Kinder- und Jugendparlament zu seiner ersten Sitzung zusammen. Bürgermeister Frank Emde eröffnete im Ratssaal die Versammlung und leitete auch die Wahl des neuen Vorsitzenden. Sechs Kandidaten standen zur …
Das neue Jugendparlament nimmt seine Arbeit auf

VHS: 400 Angebote im ersten Halbjahr

KIERSPE ▪ Batiken, Malen mit Wasserfarbe und Origami, noch immer wird die Volkshochschule mit solchen Angeboten gleichgesetzt. Zu unrecht, wie ein Blick in das Programm für das erste Halbjahr zeigt. Von rund 400 Angeboten und Kursen, die sich in …
VHS: 400 Angebote im ersten Halbjahr

Frieden für immer für die deutschen Lande...

KIERSPE ▪ „Frieden für immer für die deutschen Lande – lasst uns knüpfen gutnachbarliche Bande“. Etwas holprig gereimt und Ausdruck eines, auch nach mehr 30 Jahren Trennung, nicht normalisierten Verhältnisses zwischen den beiden deutschen Staaten …
Frieden für immer für die deutschen Lande...

Annette Gräfe lebt ihren Traum von der Musik

KIERSPE - Sie ist nicht laut, eher leise und doch ist Annette Gräfe, mit Künstlernamen Tink, nicht zu übersehen und zu überhören. Nur mit ihrer Stimme und ihrer akustischen Gitarre bringt sie ruhigere und auch nachdenkliche Klänge auf die Bühne.
Annette Gräfe lebt ihren Traum von der Musik

Kopieren verboten

KIERSPE ▪ Die Empörung in Kindergärten und Kindertagesstätten im Bundesgebiet war groß, als die Gema Ende des vergangenen Jahres bekannt gab, dass die Einrichtungen von Städten, Kirchen und Wohlfahrtsverbänden ab sofort eine jährliche Abgabe für …
Kopieren verboten

Jagdgenossen zeigen guten Willen

KIERSPE ▪ Die Verlesung der Jahresrechnung 2010 war der Hauptpunkt auf der Tagesordnung der Jahreshauptversammlung der Jagdgenossenschaft Kierspe am Montagvormittag im Gasthof Unter den Linden. Kassierer Dieter Baukloh konnte nach Verlesung der …
Jagdgenossen zeigen guten Willen

Mietstreit: Oft geht es nur um kleine Summen

KIERSPE ▪ „Es sind vor allem die Nebenkostenabrechnungen, die häufig zu einem Streit zwischen Vermieter und Mieter führen“, erklärt Rechtsanwalt Christoph Gebauer, der auch betont, dass solche Mietstreitigkeiten oft sehr emotional geführt würden.
Mietstreit: Oft geht es nur um kleine Summen

Reformen der Regierung sind Themen bei Empfang

KIERSPE ▪ Überwundene Krise, Job-Wunder, Energiepolitik samt Atomstreit und erneuerbarer Energie, Gesundheitsreform, Haushalt, Bundeswehr, Hartz IV und Euro – an Themen mangelte es nicht in der Rede, die der Bundestagsabgeordnete Dr. Matthias …
Reformen der Regierung sind Themen bei Empfang

Positive Bürger-Echo für Gut Haarbecke

RÖNSAHL ▪ Nur wenige Bedenken, die eher als gut gemeinte Verbesserungsvorschläge bezeichnet werden könnten, äußerten die mehr als 50 Anwesenden am Montagabend bei der Bürgerversammlung zum von Stadt und Besitzer angestrebten vorhabenbezogenen …
Positive Bürger-Echo für Gut Haarbecke

Christian Schwanke für sechs Jahre wiedergewählt

KIERSPE ▪ Zu ihrem Jahresabschlussdienst traf sich die Mitglieder des Spielmannszuges der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Kierspe am Freitagabend im Feuerwehrgerätehaus Stadtmitte. Nach der Begrüßung durch Zugführer Christian Schwanke gab dieser …
Christian Schwanke für sechs Jahre wiedergewählt

Weihnachtsbaumsammlung: Fast 1000 Euro mehr

KIERSPE ▪ Damit hatte keiner der Verantwortlichen bei der Weihnachtsbaumsammlung gerechnet: 13 058,69 Euro wurden am vergangenen Samstag gesammelt, 924,69 Euro mehr als noch im Vorjahr.
Weihnachtsbaumsammlung: Fast 1000 Euro mehr

Feuerwehr: Einsätze trotz Weihnachtsbaumsammlung

KIERSPE ▪ Auch wenn die Freiwillige Feuerwehr am Samstag ihre alljährliche Weihnachtsbausammlung zusammen mit anderen Vereinen durchführte, blieben die Pieper nicht still. Durch Anwohner wurden der Kreisleitstelle des Märkischen Kreises gleich …
Feuerwehr: Einsätze trotz Weihnachtsbaumsammlung

Gestorben wird auch bei Eis und Schnee

KIERSPE ▪ Hätte Jens Volkenrodt noch seinen alten Job, dann hätte er im Winter Ruhe. Denn als Greenkeeper auf dem Golfplatz in Varmert gab es bei Schnee und Eis nicht viel zu tun. Und auch wenn sein jetziger Arbeitsplatz eine ruhige Umgebung …
Gestorben wird auch bei Eis und Schnee

Frische Luft, Saunagänge und sorgfältige Hygiene

KIERSPE – Kälte, Nässe und trockene Luft in den Wohnräumen – all diese Faktoren tragen im Winter dazu bei, dass viele Menschen an Atemwegsinfektionen erkranken. Das weiß auch der Rönsahler Allgemeinmediziner Dr. Christoph Luyken. „Seit Weihnachten …
Frische Luft, Saunagänge und sorgfältige Hygiene

Von der Nordsee bis zum Bodensee

KIERSPE ▪ Ganz gelassen nähert sich Bernd Scholz einem Pferd, beschaut es von allen Seiten. Er achtet dabei besonders auf die Stellung der Beine.
Von der Nordsee bis zum Bodensee

SGV Rönsahl startet frisch ins neue Jahr

RÖNSAHL – „Mit frischem Schwung ins neue Jahr!“ So lautete das Motto für die Auftaktwanderung des SGV Rönsahl beim Start ins neue Wanderjahr. Das nämlich war erst wenige Stunden alt, als sich die Wanderfreunde aus dem Grenzdorf zur ersten Wanderung …
SGV Rönsahl startet frisch ins neue Jahr

Heider spricht über Arbeit der Regierung

KIERSPE ▪ „Die Einladung von Dr. Matthias Heider, als Gastredner zum Neujahrsempfang der CDU zu kommen, war eine ganz bewusste Entscheidung. Denn seitdem Bernd Schulte nicht mehr im Landtag sitzt, ist die Kommunikation ins Land und in den Bund nicht …
Heider spricht über Arbeit der Regierung

Punschwanderung des SGV führt nach Höferhof

KIERSPE – Traditionell beschließt der SGV das Jahr mit einer Punschwanderung. „Punsch gibt es bei uns schon seit einigen Jahren nicht mehr zu trinken, den gab es nur, als wir noch im Arney unser Ziel hatten“, erinnerte sich Heidrun Schmidt vom SGV. …
Punschwanderung des SGV führt nach Höferhof

Brauchtumspflege trotz Schnee- und Eisglätte

KIERSPE ▪ Klingende Grüße hoch oben von der Plattform des Wienhagener Aussichtsturms abgeschickt, so wie das seit langem Jahr für Jahr am Neujahrstag Brauch ist, erklangen diesmal nicht.
Brauchtumspflege trotz Schnee- und Eisglätte

Kleine Feiern im ganzen Stadtgebiet

KIERSPE ▪ Entweder im Freundeskreis oder in der Familie, so begingen viele Kiersper den Übergang ins neue Jahr. In der Freien evangelischen Gemeine Am Nocken begann der gemeinsame Silvesterabend mit einem Gottesdienst.
Kleine Feiern im ganzen Stadtgebiet