Vereinsmeisterschaften: Über Kimme und Korn

+
Eine ruhige Hand war am Sonntag bei den Vereinsmeisterschaften des Kiersper Schützenvereins auf dem Schießstand in der Bismarckhalle gefragt.

KIERSPE - Das Mannschafts- und Pokalschießen des Kiersper Schützenvereins lockte in den vergangenen Tagen zahlreiche Schützen auf den Schießstand in der Bismarckschule.

Von Rainer Crummenerl

Während die aktiven Schützen ihren Wettkampf bereits in der Woche vom 5. bis 8. Januar austrugen, standen am Sonntag die Meisterschaften der passiven Mitglieder auf dem Plan. Auch diesmal gaben sich die Teilnehmer geradezu die Klinke in die Hand, als es auf dem Schießstand in der Bismarckhalle in traditioneller Weise um die Ermittlung der erfolgreichsten Teilnehmer beim Mannschafts- und Pokalschießen ging. Das Pokalschießen wurde dabei gleichzeitig als Vereinsmeisterschaft gewertet.

Grund zur Freude hatte die Vereinsleitung auch deshalb, weil erneut alle Züge und Abteilungen mit ihren Mannschaften die Möglichkeit zur Teilnahme nutzten und damit den entsprechend hohen Stellenwert unterstrichen, den diese Veranstaltung im Vereinskalender einnimmt. Immerhin zehn Mannschaften mit jeweils vier Schützen wetteiferten bei den Vereinsmeisterschaften der Passiven um den Mannschaftspokal. Die drei bestplatzierten Schützen jeder Mannschaft kamen in die Wertung.

In den einzelnen Klassen, die in den Disziplinen Luftgewehr oder Luftpistole und unterteilt in Altersgruppen und Geschlecht der Teilnehmer ausgeschrieben waren, herrschte während der gesamten Veranstaltung rege Geschäftigkeit. So hatten sich allein in der Disziplin der Einzelschützen 70 Teilnehmer gemeldet und wetteiferten um die vorderen Plätze.

Dabei zeigte sich abermals, dass der Vereinsvorstand und das engagierte Team, das auch hinter den Kulissen die Fäden zog und für einen reibungslosen Ablauf der Veranstaltung Sorge trug, die Dinge auch organisatorisch bestens im Griff hatte. Die Namen der erfolgreichsten Schützen des Pokalschießens und der Vereinsmeisterschaften werden im Rahmen der Hauptversammlung des Kiersper Schützenvereins am Samstag, 21. Februar, im Vereinslokal Unter den Linden bekanntgegeben.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare