Fichte kippt in falsche Richtung: Mann stirbt in Kierspe bei Baumfällarbeiten
NRW

An der Unfallstelle verstorben

Fichte kippt in falsche Richtung: Mann stirbt in Kierspe bei Baumfällarbeiten

Kierspe - In Kierspe-Grünenbaum ist am Samstagnachmittag ein Mann bei Baumfällarbeiten ums Leben gekommen. Der 57-Jährige fällte in seinem Garten eine hohe Fichte, als diese offenbar in die falsche Richtung kippte.
Fichte kippt in falsche Richtung: Mann stirbt in Kierspe bei Baumfällarbeiten
Die Sonne kommt, jetzt muss das Salz runter: Tipps zur Fahrzeugpflege nach dem Winter
Die Sonne kommt, jetzt muss das Salz runter: Tipps zur Fahrzeugpflege nach dem Winter
Sylke Hentschel ist die neue Bezirksbeamtin in Meinerzhagen
Sylke Hentschel ist die neue Bezirksbeamtin in Meinerzhagen
Meinerzhagen

Frontalkollision auf schneeglatter Fahrbahn in Meinerzhagen

Frontalkollision auf schneeglatter Fahrbahn in Meinerzhagen
Meinerzhagen

Närrische Frauen fahren nach Engelskirchen

Närrische Frauen fahren nach Engelskirchen
Kierspe

Ideenbörse fürs Alte Amtshaus

Ideenbörse fürs Alte Amtshaus

Lokalmeldungen

Rückenwind fürs Ehrenamt - Halver schneidet gut ab

Halver/Oberbrügge - Vom Tierschutz über einen Defibrillator bis zum Kunstrasenplatz: Die Spanne der förderungswürdigen Projekte ist gewaltig.
Rückenwind fürs Ehrenamt - Halver schneidet gut ab

Weniger Kriminalität, hohe Aufklärungsquote: Die Statistik für Kierspe

Kierspe - Im Kreisvergleich relativ viele Straftaten und zugleich eine hohe Aufklärungsquote: Kierspe war für die Polizei im vergangenen in vielerlei Hinsicht ein besonderes Pflaster, wie ein Blick auf die Kriminalitätsstatistik zeigt.
Weniger Kriminalität, hohe Aufklärungsquote: Die Statistik für Kierspe

Nach Diesel-Skandal: Stadt Halver rüstet um

Halver - Die Stadt Halver setzt auf die Energiewende und hat daher in ihrem Fuhrpark eine Veränderung vorgenommen.
Nach Diesel-Skandal: Stadt Halver rüstet um

Leserreisen

Blättern Sie durch unseren Katalog

Mittagstisch

Das kommt heute Mittag auf den Tisch

Polizeimeldungen

Die Polizeimeldungen auf dieser Seite sind direkt von der Polizeipressestelle übernommen und redaktionell nicht bearbeitet.
POL-MK: Foto vom Raubüberfall auf Kiosk
POL-MK: Foto vom Raubüberfall auf Kiosk
POL-MK: Raubüberfall auf Sonnenstudio/ Diebstähle im Berufsschulzentrum
POL-MK: Raubüberfall auf Sonnenstudio/ Diebstähle im Berufsschulzentrum
POL-MK: Zusatz zur POL-MK: Fahndung nach einer Unterschlagung am Geldautomaten (11.02.2019,14:56) - Erfolgreiche Fahndung
POL-MK: Zusatz zur POL-MK: Fahndung nach einer Unterschlagung am Geldautomaten (11.02.2019,14:56) - Erfolgreiche Fahndung

Weitere Meldungen

"Lernen Sie Deutsch" - Integrationssekretärin zu Besuch

Schalksmühle - Integrationssekretärin Serap Güler von der CDU verschaffte sich einen Eindruck von der Integrationsarbeit in der Gemeinde Schalksmühle und besuchte die Begegnungsstätte.
"Lernen Sie Deutsch" - Integrationssekretärin zu Besuch

Kräftige Linde in Rönsahl fällt Frühjahrssturm zum Opfer

Rönsahl – Dieser Sturm war der alten Linde dann doch zu viel: Sie fiel einer kräftigen Windböe zum Opfer und ist nicht weiterhin ortsbildprägend für den Bereich Felderhof in Rönsahl.
Kräftige Linde in Rönsahl fällt Frühjahrssturm zum Opfer

Einweihung: Ungewöhnlicher Schultag an der Humboldtschule

Halver - Einen ungewöhnlichen Schultag erlebten Schüler und Lehrer in dieser Woche an der Humboldtschule. 
Einweihung: Ungewöhnlicher Schultag an der Humboldtschule

Projektschau an der Humboldtschule

Projektschau an der Humboldtschule

Langer Stau nach Anhänger-Dreher auf der A45 - Bahn jetzt wieder frei

[Update, 14.04 Uhr] Lüdenscheid/Meinerzhagen - Auf der Überholspur geblieben ist am Freitagmittag gegen 11 Uhr ein hochwertiger BMW. Zwei Männer aus Ungarn hatten die bayerische Limousine auf einem PKW-Transportanhänger gezogen, dabei ist allerdings …
Langer Stau nach Anhänger-Dreher auf der A45 - Bahn jetzt wieder frei