Zweite „Louder Than“-Party am 19. September

Archivfoto: Diederich

Halver -  Es wird wieder „loud“ in Halver! Am 19. September steigt im Pfannkuchenhaus am Herpiner Weg die zweite „Louder Than“-Party.

Nach der Erstauflage im April dieses Jahres, kommt der Veranstalter der Partyreihe, Steffen Schulte, wieder auf die Location an der Herpine zurück. Frei nach dem Motto „All you can dance to“, werden Vincent Sonore und DJ Ceeeß an den Turntables dafür sorgen, dass in Halver ordentlich getanzt und gerockt wird.

„Die erste Party war ein voller Erfolg. Das würden wir gerne wiederholen“, sagt Steffen Schulte im Gespräch mit dem Allgemeinen Anzeiger. Los geht „Louder Than“ am 19. September um 21.30 Uhr. „Früh da sein lohnt sich“, rät Schulte und erinnert daran, dass sich im April eine lange Warteschlange vor dem Einlass zum Pfannkuchenhaus gebildet hatte. Denn lediglich 199 Gäste haben in dem ehemaligen Restaurant an der Herpine Platz.

Der Eintritt kostet an der Abendkasse 5 Euro, ein Vorverkauf findet nicht statt. Zutritt bekommen Gäste ab 18 Jahren, es besteht Ausweispfllicht.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare