Händlerübersicht für Besucher

Für Besucher: Wochenmarkt verschoben und in anderer Besetzung

Wochenmarkt Halver Corona
+
Der Wochenmarkt findet diese Woche an einem anderen Tag statt.

Der Wochenmarkt in Halver verschiebt sich in dieser Woche um einen Tag und hat dann ein anderes Angebot.

Halver – In dieser Woche findet der Wochenmarkt bereits am Gründonnerstag statt. In der Zeit von 7 bis 13 Uhr stehen einige der Händler am Alten Markt. Aufgrund des Feiertags am Freitag (Karfreitag) wurde der Markt verschoben.

Carsten Radtke wird mit seinem Stand vor Ort sein und Wurst, Käse sowie Eier anbieten. Obst und Gemüse gibt es wie gewohnt am Stand von Münür Yildiz. Auch der Fischstand von Torsten Scheider ist da.

Antipasti & Co. sind lieferbar

Der Feinkoststand Papageno ist am Donnerstag nicht in Halver, es können jedoch Antipasti & Co. telefonisch bei Oliver Scherff bestellt und dann bei Münür Yildiz abgeholt werden.

Der Geflügel-, der Kartoffel- und der Fleisch- und Wurststand von Reiner Wiebel sind am Donnerstag auf den Märkten in Radevormwald und Herscheid.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare