Bombenfund an der Neyetalsperre

Wipperfürth - Eine Bombe wurde am Samstag um 14.45 Uhr im Waldgebiet der Neyetalsperre in Wipperfürth, in der Nähe der K13 aufgefunden.

Ein Hückeswagener entdeckte den röhrenförmigen Gegenstand etwa 500 Meter von der Straße entfernt im Wald. Der Kampfmittelräumdienst erschien vor Ort und klassifizierte das Fundstück als Stabbrandgranate. Die Granate nahm er mit. - ots

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare