1. come-on.de
  2. Volmetal
  3. Halver

Weihnachtsmarkt im MK abgesagt - Corona-Inzidenz zu hoch

Erstellt:

Von: Florian Hesse

Kommentare

Weihnachtsmarkt Halver Nikolaus
Weihnachtsmarkt abgesagt. © Svenja Meyrich

Lange haben die Veranstalter an ihren Plänen festgehalten. Jetzt haben sie sich doch für eine Absage entschieden. Der Weihnachtsmarkt findet nicht statt.

Halver – Der Weihnachtsmarkt in Halver ist abgesagt. Der Heimatverein Halver und die Stadt selbst haben am Montagmorgen gemeinsam entschieden, auf die Veranstaltung zu verzichten. Grund sei die anhaltend hohe Inzidenzzahl in Halver von zurzeit fast 400, begründet Peter Bell vom Heimatverein Halver die Entscheidung. Auch in der Region sind unverändert hohe Fallzahlen zu verzeichnen.

Hinzu kommt, dass eine ganze Reihe von Ausstellern ihre Teilnahme abgesagt hätte. Vom Charakter des Weihnachtsmarkts auf der Bahnhofstraße, der am Freitagabend, 26. November, hätte beginnen sollen, wäre somit wenig übrig geblieben, so auch die Einschätzung von Bürgermeister Michael Brosch.

In der vergangenen Woche hielten die Veranstalter noch an ihrem Plan fest.

Auch interessant

Kommentare