Verkaufsoffener Sonntag

Frühlingserwachen und offene Geschäfte in Halver

+
Verkaufsoffener Sonntag  und Flohmarkt in Halver

Halver - Zum Frühlingserwachen laden Halvers Einzelhändler und Gastronomen für Sonntag, 6. März, ein. Von 13 bis 18 Uhr sind die Geschäfte der Innenstadt geöffnet

Dabei halten die Kaufleute Frühjahrsschnäppchen für die Kunden bereit, wirbt die Initiative Stadtmarketing für Halver (www.kaufhaus-halver.de) für einen Besuch in der Stadt. Eine weitere Attraktion soll ein Trödelmarkt sein mit Ständen am Alten Markt, auf dem Sparkassen-Vorplatz und je nach Nachfrage an der Frankfurter Straße – anders als im Vorjahr, wo er am Kulturbahnhof (Foto) über die Bühne ging.

Der Trödelmarkt für Jung und Alt wird von Jutta Gnatowski organisiert, bei der sich Teilnehmer unter Tel. 02353/6678670 anmelden können. Ob der Flohmarkt zustande kommt, ist allerdings abhängig vom Wetter. Geplant ist er für den Zeitraum zwischen 11 und 18 Uhr.

Die Straßen werden in diesem Jahr nicht abgesperrt, so dass die Parkplätze in der Innenstadt genutzt werden können. Auch die Gastronomie wird für die Verpflegung der Besucher sorgen.

Das Frühlingserwachen sei Auftakt zahlreicher Veranstaltungen des Stadtmarketings für Halver in der Innenstadt im Jahr 2016, heißt es in der Einladung.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare