Schneefest im Zentrum

+
Martin Rust, Vorsitzender des Naturbühne-Vereins, wirbt für die Veranstaltung am kommenden Donnerstag auf dem Alten Markt. Los geht’s um 17 Uhr.

HALVER - Mitten in der Innenstadt bei Eis und Schnee gemütlich den Tag Revue passieren lassen: Das soll am Donnerstag, 24. Januar, auf dem Alten Markt möglich sein.

Der Naturbühne-Verein will dann ab 17 Uhr eine „After-Work-Winter-Party“ veranstalten – also ein Angebot „nach der Arbeit“. Die Veranstaltung, eine Idee des Vereinsvorsitzenden Martin Rust, soll bei jedem Wetter stattfinden – wenngleich eine gewissen Schneemenge hilfreich wäre. Denn mit der weißen Pracht soll eine echte Schneebar gebaut werden – und die jungen Gästen erwartet eine „Poporutsche“. Bei heißen und kalten Getränken, alkoholisch und nichtalkoholisch, sollen die Besucher dann einige gesellige Stunden auf dem Alten Markt verbringen können. - zach

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare