1. come-on.de
  2. Volmetal
  3. Halver

Unfall bei Halver: Lüdenscheiderin verletzt, Auto hinüber

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Florian Hesse

Kommentare

null
© Hesse

Halver - Mit leichten Verletzungen kam am Dienstag eine Pkw-Fahrerin aus Lüdenscheid bei einem Alleinunfall auf freier Strecke davon. Ihr Auto traf es schlimmer.

Auf dem Weg von Halver nach Wipperfürth war die 53-Jährige auf der Landesstraße 284 kurz vor dem Abzweig nach Anschlag offenbar zunächst rechts auf den unbefestigten Streifen geraten.

Beim Versuch, das Fahrzeug abzufangen, schoss der Seat Ibiza älteren Baujahres nach links, rutschte in den Graben und riss eine Hinweistafel mit. Am Wagen entstand Totalschaden.

Für die Unfallaufnahme, Bergung des Wracks und zum Aufräumen der Unfallstelle durch die Feuerwehr musste die Straße kurzzeitig gesperrt werden.

Auch interessant

Kommentare