Eröffnungstermin noch unklar

Langjähriger Leerstand beseitigt: Tedi-Markt kommt nach Halver

+

Halver - Die Einzelhandelskette Tedi steht vor der Eröffnung einer Filiale in Halver. Der neue Markt beseitigt den langjährigen Leerstand an der Bahnhofstraße 11.

Seit sechs Jahren sind die Geschäftsflächen des früheren Schlecker-Marktes dort ungenutzt, der mehr als 20 Jahre in Betrieb war. 

„Wir freuen uns sehr, diesen Standort für uns gewonnen zu haben, da wir schon seit einiger Zeit auf der Suche nach einer geeigneten Immobilie in Halver waren. Durch die Lage und das vielseitige Handelsumfeld sehen wir hier großes Potenzial für Tedi“, schreibt die Dortmunder Zentrale auf Anfrage des Allgemeinen Anzeigers. 

Aussagen zu einem Eröffnungstermin und die Zahl der Mitarbeiter gibt es noch nicht. 

Tedi bietet nach eigenen Angaben ein breites Sortiment an Schreibwaren, Deko-, Haushalts-, und Heimwerker-Artikeln. 

480 Quadratmeter Verkaufsfläche bietet die neue Filiale.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare