Tageseinnahmen erbeutet

Raubüberfall in Bäckerei: Täter drohte mit Schusswaffe

+

Halver - Raubüberfall am Donnerstagabend in Halver: Ein maskierter Täter bedrohte die Bedienstete in einer Bäckerei mit einer Schusswaffe. Daraufhin wurden ihm die Tageseinnahmen ausgehändigt.

Gegen 17.55 18 Uhr betrat der Unbekannte die Filiale der Bäckerei Sondermann an der Schulstraße. Mit einer Waffe forderte er Geld aus der Kasse. Das daraufhin ausgehändigte Geld steckte er in eine Papiertüte der Supermarktkette REWE.

Anschließend flüchtete er zu Fuß in unbekannte Richtung.

Die Polizei beschreibt den Mann wie folgt: etwa 1,70 Meter groß, normale Statur und etwa 25 bis 30 Jahre alt. Er sprach Deutsch mit Akzent. 

Hinweise nehmen die Ermittler unter der Telefonnummer 02353/91990 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare