Verdreckte Fahrbahn

Schleichweg leidet unter Umleitungen - und bekommt ein Schild

+

Halver - In der vergangenen Woche sah ein Schleichweg zwischen Heesfeld und Schmidtsiepen in Halver schlimme aus. Jetzt tut er es immer noch, hat aber nun ein Schild. 

Immerhin zwei Schilder weisen inzwischen auf dem Schleichweg zwischen Heesfeld und Schmidtsiepen auf eine „Verschmutzte Fahrbahn“ hin. Dass seit Wochen Begegnungsverkehr auf weiten Teilen der Strecke nicht möglich ist, bleibt dabei unerwähnt. 

Auch im Ausschuss für Planung und Umwelt in der vergangenen Woche war die zerstörte Straße Thema auf Anfrage von Marvin-Schüle (CDU) unddie entsprechende Berichterstattung im Vorfeld. Ob der Landesbetrieb Straßen.NRW Ausgleichsmaßnahmen anbietet, blieb aber offen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare