Sondereinsatz

Halver und Schalksmühle: Polizei im Großeinsatz

+

Halver/Schalksmühle - Die Polizei im Sondereinsatz: Derzeit kontrollieren Polizisten in Halver (B 229, Ortseingang aus Richtung Radevormwald) und in Schalksmühle (Spormecke) von 15 bis 23 Uhr vorbeikommende Autofahrer.

Die Beamten sind auf der Suche nach Metalldieben. Einsatzleiter Nils Haböck: „Die steigenden Metallpreise auf dem Weltmarkt haben dazu geführt, dass in und um Halver in den vergangenen Monaten vermehrt Metalle aller Art gestohlen wurden. Dabei ist ein Schaden im fünfstelligen Bereich entstanden.“

Halver und Schalksmühle: Polizei im Großeinsatz

Deswegen habe man sich dazu entschlossen, weitere Großkontrollen in unregelmäßigen Abständen durchzuführen.
Wir berichten weiter.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare