Mit Sommerreifen auf L528: Lkw kommt von Straße ab

+

Halver - Für eine Stunde war die L 528 am Mittwoch ab 14 Uhr in beide Fahrtrichtungen gesperrt. Ein Lkw-Fahrer hatte aus Richtung Kierspe kommend kurz vor der Ortseinfahrt Halver die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und war in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abgekommen.

Grund für den Unfall war vermutlich die falsche Bereifung: Der Lkw aus Bergheim war im Schneetreiben mit Sommerreifen unterwegs, teilte die Polizei auf Anfrage mit.

Um den Sattelzugauflieger zu bergen, musste ein Spezialkran angefordert werden. Der Einsatz dauerte rund eine Stunde. Der Lkw war noch fahrbereit. Die Polizei beziffert den Sachschaden auf circa 2000 Euro. - fsd

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare