Halver: Skat-Stadtmeisterschaft vor dem Beginn

+
Am Dienstag beginnt die Stadtmeisterschaft im Skat. Auftakt ist um 19 Uhr in der Gaststätte "Zum Linken". Im Bild die Skat-Redaktion des Allgemeinen Anzeigers. 

Halver - Die Halveraner Stadtmeisterschaften 2016 im Skat beginnen am Dienstag, 19. Januar. Auftakt der Vorrundenturniere ist an diesem Tag in der Gaststätte Zum Linken, Elberfelder Straße 31, um 19 Uhr.

Weiter geht es am Dienstag, 26. Januar, in der Neustadt, Frankfurter Straße 26, am Mittwoch, 3. Februar, Zur Krausebuche, Donnerstag, 11. Februar, in der Gaststätte Kaiser in Oeckinghausen, am Dienstag, 16. Februar, im Restaurant Berliner Platz und am 22. Februar im Litfass, Schulstraße 12. Beginn ist bei allen Vorrundenturnieren um 19 Uhr. Die Finalrunde wird am Sonntag, 6. März gespielt. Austragungsort sind die Räume des Bürgerbusvereins im Untergeschoss des Bürgerzentrums am Park, Von-Vincke-Straße. In diesem Fall beginnt das Turnier bereits um 11 Uhr.

Qualifikationsmodus im Überblick

Für die Endrunde ist qualifiziert, wer in den Vorrunden mehr als 1500 Punkte zusammentragen konnte beziehungsweise wer an mehr als drei Vorrunden teilgenommen hat. Den drei Erstplatzierten winken jeweils Geldpreise. Der darüber hinausgehende Erlös wird an die Sieger der Endrunde ausgeschüttet. Das Startgeld beträgt sechs Euro, das Abreizgeld in den ersten beiden Runden 50 Cent, in der dritten Runde einen Euro. Für hingepasste Spiele werden 50 Cent fällig. Die Schirmherrschaft über die Stadtmeisterschaft hat Bürgermeister Michael Brosch übernommen, der im vergangenen Jahr selbst Stadtmeister war.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare