Schleudert über Landesstraße

Schwerer Unfall im MK: Fahranfängerin (19) überschlägt sich mit BMW

Auf dem Dach gelandet: Fahranfängerin überschlägt sich mit BMW.
+
Auf dem Dach gelandet: Fahranfängerin überschlägt sich mit BMW.

Eine Fahranfängerin (19) verursacht einen schweren Unfall auf einer Landesstraße im MK. Der BMW landete auf dem Dach.

Halver - Am Freitagmorgen (24. September) hat eine Fahranfängerin die Kontrolle über ihr Auto verloren. Auf der Landesstraße 284 zwischen Halver und Wipperfürth geriet sie mit dem 3er BMW ins Schleudern, überschlug sich mehrfach und landete schließlich auf dem Dach. Es war nicht der erste Unfall auf der L284.

Im Bereich der Ortslage Hagebüchen geschah der Unfall. Die 19-jährige Fahrerin aus Halver konnte sich nicht selbst aus dem Auto befreien. Sie hatte zu wenig Platz zwischen Fahrersitz und Amaturenbrett. Das Zurückschieben des Sitzes reichte schon aus, um sie aus dem Auto zu befreien. Der Löschzug Stadtmitte war vor Ort und hat dabei geholfen. Die Wehrleute haben die Einsatzstelle abgesichert und den Unfallwagen stabilisiert.

Bei dem Unfall wurde die 19-Jährige verletzt. Der Notarzt stufte sie als „gelb“ ein, sie wurde mit dem Rettungswagen zu weiteren Untersuchungen ins Lüdenscheider Klinikum gebracht.

Auto ist Totalschaden

Das Auto erlitt einen Totalschaden, den die Polizei auf etwa 6000 Euro schätzt. Der BMW wurde durch den mehrfachen Überschlag völlig demoliert.

Das Auto landet auf einer Wiese.

Zum Unfallhergang konnte die Fahrerin gegenüber den Beamten erste Angaben machen: „Sie räumte ein, in der Kurve mit unangepasster Geschwindigkeit gefahren zu sein“, erklärte die Polizei. Die 19-Jährige war gegen 6 Uhr in Fahrtrichtung Wipperfürth unterwegs, und geriet auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern.

Für den Berufsverkehr war der Unfall hinderlich, da die Straße an der Einsatzstelle, etwa zwei Kilometer von der Einmündung zur L528 entfernt, voll gesperrt werden musste. Nach etwa einer Stunde konnte der Verkehr aber wieder fließen.

Erst am Mittwoch verunfallte eine andere Fahranfängerin mit ihrem Motorrad in Schalksmühle.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare