"Schule in Aktion": Die Realschule stellt sich vor

HALVER - Unter dem Motto „Schule in Aktion“ möchte sich die Realschule Halver interessierten Viertklässlern und ihren Eltern vorstellen – und lädt daher zu einem Tag der offenen Tür ein. Dieser findet am Donnerstag, 30. Januar, ab 16.30 Uhr (Einlass) statt.

Um 17 Uhr werden die großen und kleinen Interessierten zunächst mit einer kleinen Einleitung in der Aula begrüßt, bevor sie dann die Möglichkeit haben, in Kleingruppen durch die Schule zu gehen und die Einrichtung an der Humboldtstraße kennen zu lernen. Dabei dürfen sie natürlich auch einen Blick in die Fachräume werfen und bei kleinen Experimenten – beispielsweise in Chemie und Physik – zuschauen sowie auch selbst einmal Hand anlegen. Und auch für das leibliche Wohl der Besucher wird natürlich gesorgt. Alle Interessierten sind zu dem Tag der offenen Tür eingeladen.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare