Picknick und Tag der offenen Tür der Feuerwehr in Oberbrügge

Currywurst und Cocktails beim Picknick in Oberbrügge - das Programm

+
Zwei Tage Picknick mit der Feuerwehr in Oberbrügge.

Oberbrügge - Keine Decke, keine Häppchen, sondern Cocktails, Bier vom Fass und eine der bekanntesten Currywürste der Stadt – so sieht das Picknick des Löschzuges Oberbrügge-Ehringhausen aus.

An zwei Tagen, Christi Himmelfahrt, 30. Mai, und am Samstag, 1. Juni, richten die Oberbrügger Wehrleute ein Picknick für die ganze Familie aus. Wenn an Christi Himmelfahrt die Wandergruppen losziehen, soll das Picknick des Löschzugs wieder von vielen als Zwischenstop angesteuert werden. Dafür wird es rund um das Gerätehaus „Am Hägelchen“ Essensstände geben. 

Erstmals wird es neben der traditionellen Currywurst-Pommes der Feuerwehrleute auch Champignons aus der Pfanne geben. Fassbier und Cocktails mit und ohne Alkohol bereichern das Angebot. Am Donnerstag, 30. Mai, geht es um 11 Uhr mit dem Vatertag los. Im Laufe des Feiertags können die Wandergruppen in Oberbrügge Rast machen und Familien den Tag verbringen.

Familientag am Samstag

Der Familientag am Samstag beginnt hingegen erst um 15 Uhr, wird aber auch erst nachts enden. Am zweiten Picknick-Tag wartet auf die Kinder ein Programm. Neben einer Hüpfburg und Kinderschminken werden auch noch weitere Aktionen von den Oberbrügger Wehrleuten vorbereitet. 

Um 16 Uhr findet eine Übung der Jugendfeuerwehr statt, die mit einer Demonstration einer Fettexplosion endet. „Es wird gezeigt, was in der Küche passiert, wenn ein Fettbrand mit Wasser gelöscht wird“, sagt Michael Keil, Pressesprecher der Halveraner Feuerwehr. Jens Vohrmann und Andreas Bromme sind die Köpfe des Stabes, der das Picknick organisiert. „Bei so einer Veranstaltung arbeitet der Löschzug eng zusammen.“ 

Für die Kleinen gibt es Kinderschminken.

Am Abend soll die Veranstaltung mit Musik und Tanz ihren Höhepunkt finden. DJ Nico wird auflegen und das Gerätehaus in ein Partyhaus verwandeln. Erstmals wird es einen Sicherheitsdienst geben. Aussortiert werden dann mitgebrachte Getränke, die auch in den Vorjahren nicht erlaubt gewesen seien, sagt Keil. Während der Party werden sie für Ordnung sorgen, um eine angenehme Atmosphäre für alle Partygäste zu ermöglichen und Ausschreitungen entgegenzuwirken.

Alles Wichtige im Überblick

Das Himmelfahrtspicknick beginnt am kommenden Donnerstag, 30. Mai, um 11 Uhr am Gerätehaus des Löschzuges Oberbrügge-Ehringhausen, Anemonenweg 2. Nach dem Vatertag geht es am Samstag, 1. Juni, ab 15 Uhr mit dem Familientag weiter. Abends gibt es Musik und Tanz. Der Eintritt ist frei. Jeder ist beim Picknick willkommen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare