Piraten auf Schatzsuche in der Herpine

In zehn Tagen wird das Waldfreibad Herpine von jungen Piraten heimgesucht.

HALVER ▪ Rechtzeitig zum ersten Ferienwochenende findet am Samstag, 17. Juli, das große Kinder-Sommerfest im Waldfreibad Herpine statt, das unter dem Motto „Piraten kapern die Herpine“ steht. In der Zeit von 12 bis 18 Uhr wird es an dem Samstag viele spannende Spielstationen im und ums Wasser des Waldfreibads geben. „Wir werden innerhalb und außerhalb des Wassers viele unterschiedliche Spiele und Attraktion aufbauen, welche die Kinder mit einer Laufkarte ablaufen können“, sagt Organisatorin Jessica Schmidt.

So steht natürlich auch eine Schatzsuche auf dem Programm, die von den Mädchen und Jungen als verkleidete Piraten in Angriff genommen werden kann. „Neben der Laufkarte für 2 Euro gibt es als Höhepunkt eine fünf mal zwölf Meter große Hüpfburg, die alle Kinder kostenlos benutzen können.“

Doch damit nicht genug: Als Belohnung können die kleinen Piraten nach der spannenden Schatzsuche ihre gesammelten Goldtaler gegen Popcorn eintauschen. Selbstverständlich wird es neben Spiel und Spannung beim Sommerfest auch dem Motto angepasste kulinarische Angebote geben: So wird in der Hafenspelunke „Zum rostigen Anker“ ein „Freibeuter-Menü“ für kleines Geld angeboten.

In der Herpine stehen am 17. Juli zwar eindeutig die Kinder im Mittelpunkt, gleichwohl haben die Organisatoren um Jessica Schmidt natürlich auch an die Eltern beziehungsweise Erwachsenen gedacht. „Während die kleinen Piraten ausgelassen toben, können sich die Großen vom Beautypoint Walter verwöhnen lassen. In einem Zelt bietet das Team um Manuela Walter Fußpflege und Massage zum Sonderpreis an“, erläutert Jessica Schmidt.

Bei schlechtem Wetter oder Regen findet das „Piraten-Fest“ im Waldfreibad Herpine allerdings nicht statt. Doch davon will Schmidt derzeit nichts wissen: „Wenn man sich die letzten Tage anschaut, rechnen wir natürlich mit bestem Sommerwetter und einer tollen Veranstaltung in der Herpine.“ Im übrigen wird für nur 2 Euro zusätzlich zum regulären Kindereintrittspreis von 2,50 Euro ein zweifellos abwechslungsreicher Nachmittag im Halveraner Waldfreibad garantiert. ▪ det

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare