Dreikampf für Kinder und Jugendliche

Am Samstag, 6. Juli, gehen auf der Sportanlage in Oberbrügge wieder Kinder und Jugendliche in Startposition.

OBERBRÜGGE - Am ersten Juli-Wochenende ist es wieder so weit: Alle Kinder und Jugendlichen sind eingeladen, am Samstag, 6. Juli, ab 14 Uhr auf der Sportanlage in Oberbrügge im leichtathletischen Wettkampf anzutreten. Auch die Kleinsten können dabei sein. Sie können, manchmal noch mit Hilfe von Mama oder Papa, mit viel Spaß und Stolz die Disziplinen Laufen, Springen und Werfen schaffen.

Nach Abschluss und Siegerehrung im Dreikampf findet der Oberbrügger Pentathlon statt. Dieser athletische Fünfkampf aus dem antiken Griechenland wird nach Oberbrügger Regeln seit mehr als 40 Jahren durchgeführt. Die Disziplinen (getrennt nach Jungen und Mädchen) sind 75 Meter-Lauf (alle), Kugelstoß 4 Kilogramm (die besten zwölf), Weitsprung (die besten acht), 600 Meter-Lauf (die besten Vier) und zum Schluss ein Ringkampf bei den Jungen beziehungsweise ein Zielwurf in den Basketballkorb für die Mädchen.

Die Organisatoren sind gespannt, ob die Vorjahressieger Melina Sack und Felix Seyfried ihre Titel verteidigen können.

In diesem Jahr findet für die Kinder auch wieder ein „cross & quer“-Lauf statt. Der Startschuss wird um 16.30 Uhr fallen. Die Strecke wird zur Schlemme und zurück führen. Um 18 Uhr beginnt dann der 23. „cross & quer-Lauf“ über die herrliche, aber anspruchsvolle Strecke von circa neun Kilometern durch das Waldgebiet zwischen Oberbrügge und Brügge.

Auch in diesem Jahr gibt es wieder ein T-Shirt als Preis für jeden, der das Ziel erreicht - das gilt auch genau wie in den letzten Jahren für die „cross & quer“-Kinder.

Auf jeden Fall wird am Bürgerhaus wieder einiges los sein, versprechen die Veranstalter. Alle - nicht nur die Oberbrügger und Ehringhauser - sind eingeladen, die tolle Stimmung dort als Leichtathlet, Walker, Nordic Walker, Läufer oder einfach nur als Zuschauer zu genießen. Für Kaffee, Kuchen, Bratwürstchen und Getränke ist bestens gesorgt. Und alle Sportler freuen sich über eine Anfeuerung.

Für alle Sportler, die in diesem Jahr wieder ihr Sportabzeichen ablegen möchten, bietet der TuS Oberbrügge zwei Termine an. Schwimmen steht am Donnerstag, 4. Juli, an. Treffpunkt für die Fahrt zum Nattenberg ist um 18 Uhr die Grundschule Oberbrügge. Das Radfahren findet am 5. Juli statt. Treffpunkt ist um 19 Uhr ebenfalls die Grundschule beziehungsweise der Parkplatz an der B 54 (Kattwinkel).

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare