"nightsports" 2016 in Halver

+

Halver - Tischtennis, Handball, Parkour und Schwimmen: Diese und weitere Sportangebote erwarten Jugendliche aus Halver bei der sechsten Auflage von „nightsports“ am Freitag, 12. Februar.

Von 20 bis 0 Uhr können Kinder ab zehn Jahren und Teenager in der Turnhalle an der Mühlenstraße und im Schwimmbecken der Realschule verschiedene Sportangebote ausprobieren.

"Offenes Angebot"

„Die Trennwände in der Turnhalle bleiben oben, und niemand muss sich in Listen eintragen. Es soll ein offenes Angebot sein, bei dem jeder ausprobieren kann, was er oder sie möchte“, sagt Claudia Wrede vom Stadtsportvebrand Halver. Sie und Arndt Spielmann, Leiter des Jugendcafés Aquarium, organisieren die Veranstaltung.

Claudia Wrede vom Stadtsportverband und Arndt Spielmann von der Jugendarbeit in Halver organisieren "nightsports".

Dabei sind sie auf die heimischen Vereine angewiesen, die ihre Sportart an diesem Abend vorstellen. Die Tischtennisabteilung des TuS Halver wird ebenso vertreten sein wie die Handballer der SGSH Juniors und eine Parkour-Gruppe. Der TuS Grünenbaum bietet zum Aufwärmen Zumba an und zeigt später allen Interessierten die Feinheiten des Badminton-Spiels.

DLRG-Angebot im Lehrschwimmbecken

Gleichzeitig bietet die DLRG-Ortsgruppe-Halver im Lehrschwimmbecken der Realschule Geschicklichkeits-Spiele im Wasser an. Wrede versichert: „Kein Kind muss alleine den Weg von der Turnhalle bis zum Schwimmbecken laufen.“

Noch können sich weitere Abteilungen und Vereine bei Wrede und Spielmann melden, um die eigene Sportart und Arbeit vorzustellen.

„Bei nightsports können die Vereine in eigener Sache werben. Außerdem ist die Hürde für Jugendliche, das Angebot wahrzunehmen, niedriger, als direkt beim Training eines Vereins vorbeizukommen“, sagt Spielmann.

Die Organisatoren erwarten etwa 100 Jugendliche, die sich zu taschengeldfreundlichen Preisen mit Getränken und Snacks versorgen können.

Infos für Eltern, Jugendliche und Vereine:

Claudia Wrede: 0 23 53/66 30 17; E-Mail: c-wrede@ssv-halver.de
Arndt Spielmann: 0 23 53/13 72 83; E-Mail: jucaaquarium@web.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare