Die Polizei fragt: Wer kennt diese Männer?

+
Gemeinsam mit seinem Komplizen erbeutete dieser Täte eine größere Menge Bargeld aus einer Postfiliale in Halver.

Halver - Mehr als zwei Monate nach einem Diebstahl in einer Postfiliale an der Frankfurter Straße in Halver sind die Täter noch immer nicht gefasst. Deshalb bittet die Polizei im Rahmen der Ermittlungen jetzt die Bevölkerung um Mithilfe.

Zur Erinnerung: Am 20. Oktober entwendeten zwei männliche Täter zur Mittagszeit aus einer Postfiliale an der Frankfurter Straße in Halver mit einem dreisten Trickbetrug eine größere Menge Bargeld.

Während einer der Männer eine Angestellte ablenkte, ging der zweite unbehelligt an die Kasse und entnahm die Beute. Anschließend flohen beide vom Tatort in Richtung Marktstraße, wo sie laut Polizeiangaben vermutlich in einer Spielothek verschwanden. 

Gemeinsam mit seinem Komplizen erbeutete dieser Täte eine größere Menge Bargeld aus einer Postfiliale in Halver.

Von der Überwachungsanlage der Halveraner Postfiliale wurden die beiden Täter bei ihrem Diebstahl allerdings fotografiert. Die dabei entstandenen Bilder gab das zuständige Amtsgericht nun zur Öffentlichkeitsfahndung frei.

Die Polizei fragt deshalb: Wer kennt die abgebildeten Personen? Angaben zu ihrer Identität nimmt die Polizeidienststelle in Halver unter den Rufnummern 0 23 53 / 91 99 63 26 oder 0 23 53 / 91 99 0 entgegen.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare