Löschzug freut sich über gelungenes Traditionsfest

+
Insbesondere die Jungen und Mädchen kamen am Samstag voll auf ihre Kosten. ▪

OBERBRÜGGE ▪ Nachdem das Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr „Am Hägelchen“ bereits am Donnerstag gut besucht war, startete das traditionelle Picknick des Löschzuges Oberbrügge-Ehringhausen am Samstag in die zweite Runde.

Im Fokus der Veranstaltung stand diesmal die Familie. Ab 15 Uhr waren viele Eltern mit ihren Kindern auf den Platz gekommen, wo ein buntes Unterhaltungsprogramm auf die Kleinen wartete. Eine „Wasser-Spritzwand“ sorgte nicht nur für viel Spaß, sondern überraschte den ein oder anderen Besucher auch mit einer willkommenen Abkühlung. Höhepunkt des Nachmittags war für die Jungen und Mädchen aber ein Malwettbewerb. Viele bunte Bilder entstanden im Laufe des Tages unter den Kinderhänden. Auf den Zeichnungen wurden natürlich Feuerwehrmänner und Einsatzfahrzeuge neu in Szene gesetzt. Der kleine Künstler mit dem schönsten Bild wurde mit einem neuen Malkasten belohnt.

Auch der Wettbewerb in Sachen „Luftballonweitflug“ fand großen Anklang bei den jungen Gästen des Löschzuges Oberbrügge-Ehringhausen. Nachdem zahlreiche Luftballons mit Helium gefüllt waren, konnten die Jungen und Mädchen jeweils einen Ballon in die Luft steigen lassen. Nun heißt es: geduldig abwarten. Denn erst wenn feststeht, wessen Ballon den weitesten Weg zurückgelegt hat, werden die Kinder in ein paar Wochen benachrichtigt. Der Gewinner darf aber jetzt schon mal auf einen Gutschein von einem bekannten Spielwarenladen hoffen.

„Das Picknick wurde in diesem Jahr sehr gut angenommen“, freute sich Feuerwehrmann Jens Vohrmann. Das mag neben den sommerlich warmen Temperaturen auch an der gelungenen Organisation der Veranstaltung gelegen haben. An Bierwagen und Cocktailbar wurden die Besucher mit kühlen Getränken versorgt. Darüber hinaus gab es Würstchen und Steaks vom Grill zur Stärkung für die Gäste. So sei der Platz dauerhaft voller Besucher gewesen, wie Dennis Wichert vom Löschzug Oberbrügge-Ehringhausen froh berichten konnte.

Am Abend ging es weiter – dann kamen die erwachsenen Besucher voll auf ihre Kosten. Mit diversen Partysongs und den aktuellen Hits sorgte das Showteam Reimann für eine ausgelassene Partystimmung in Oberbrügge. So konnten die Gäste noch lange feiern. ▪ let

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare