1. come-on.de
  2. Volmetal
  3. Halver

Krater am Fachmarktzentrum im MK: Baustelle für einige Monate

Erstellt:

Von: Florian Hesse

Kommentare

Baustelle Fachmarktzentrum.
Baustelle Fachmarktzentrum. © Hesse, Florian

Statt Parkplätzen eine gewaltige Baugrube: Aufgrund der Tiefbauarbeiten für die Löschwasserversorgung des Kaufland-Markts sind die Parkmöglichkeiten zurzeit deutlich eingeschränkt.

Und nicht nur vor dem Kaufland selbst, sondern auch in Richtung des Kulturbahnhofs und zur Hagedornstraße hin sind Stellplätze entfallen als Lagerplatz für Erdaushub und benötigtes Baumaterial. Auf etwa drei bis vier Monate sind die Arbeiten insgesamt veranschlagt.

Auch die Halveraner Kirmes ist betroffen. Rund 2500 Quadratmeter Fläche fehlen für die Fahrgeschäfte, die an anderer Stelle der Stadt neu gefunden werden mussten.

Die Löschwasserproblematik ist dabei nicht neu. Sie geht zurück auf etwa das Jahr 2018. Damals zeichnete sich ein Problem mit der Wasserversorgung der Sprinkleranlage des Kaufland-Marktes ab. Über Wochen parkte vor dem Markt ein Lkw mit Löschwasserreserven, weil der eigentliche große Tank offenbar das Wasser nicht halten konnte. Das Leck im Sprinkler-Tank scheint offenbar ein ungelöstes Dauerthema zu sein.

Der Tank, so der Bericht im Allgemeinen Anzeiger damals, besteht aus 1650 unterirdischen Kunststoffblöcken, die 640 Kubikmeter Wasser fassen.

Auch interessant

Kommentare