Humboldtschule in Adventsstimmung

Halver - Das „Licht“ als bedeutsames Symbol – mit diesem Schwerpunkt gestaltete die Klasse 5b der Humboldtschule Halver die erste von insgesamt vier Adventsfeiern in ihrer schuleigenen Aula.

Angelehnt an das Symbol der Kerze trugen die Schülerinnen und Schüler Andachten vor und luden zum gemeinsamen Singen ein.

Mit ihren Gesangs- und Sprechvorträgen zeigten die Mädchen und Jungen ihren Mitschülerinnen und Mitschülern, „dass das Licht der Hoffnung so stark ist, dass es das Licht der Liebe, des Frieden und des Glaubens entzünden kann“, heißt es in der Mitteilung der Humboldtschule.

An den nächsten drei Adventsmontagen stehen erneut weitere Themen im Fokus, die als Symbol dienen und den Schwerpunkt der Feier bilden werden.

Es sind die Begriffe „Weg“, „Stern“ und „Herz“.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare