Kommunalwahl 2020

Kommunalwahl Halver: Diese Parteien und Kandidaten stehen zur Wahl

Rathaus Stadt Halver Kommunalwahl Wahl
+
Bürgermeister und Rat für Halver: Das wählen die Bürger unter anderem am 13. September

Kommunalwahl in Halver am 13. September: Wer wird der neue Bürgermeister? Verschieben sich die Machtverhältnisse im Stadtrat? Das sind die Parteien und Kandidaten. 

  • Die Kommunalwahl 2020 in Halver ist spannend.
  • Zwei Kandidaten wollen Bürgermeister werden.
  • In 17 Wahlbezirken kämpfen die Kandidaten der Parteien um das Direktmandat.

Halver - Fünf Parteien treten in Halver zur Wahl des Stadtrats an. Dabei werden 34 Ratsherren und -damen gewählt. Eine Hälfte der Plätze wird durch die Gewinner der Direktmandate in den 17 Wahlbezirken besetzt, die anderen 17 werden anteilig des Wahlergebnisses über die Reservelisten der Parteien gestellt. 

Das soll sich in diesem Jahr ändern. Die Briefwahl läuft bereits. Briefwahlunterlagen können mithilfe der Wahlbenachrichtung bei der Stadt Halver noch bis zum 11. September angefordert werden. Die Wahllokale sind am Sonntag, 13. September 2020, von 8 bis 18 Uhr geöffnet. Ihr Wahllokal und Ihren Wahlbezirk finden Sie auf Ihrer Wahlbenachrichtungskarte. In Halver sind 13.122 Bürger wahlberechtigt.

Kommunalwahl Halver: Diese fünf Parteien treten zur Ratswahl an

Diese fünf Parteien treten in Halver bei der Kommunalwahl 2020 an: 

Die Ergebnisse der Umfrage sind für Halver nicht repräsentativ, da auch Nutzer teilnehmen können, die in Halver gar nicht wahlberechtigt sind. Dies ist bei der Analyse der Umfrage-Ergebnisse zu berücksichtigen. 

Markus Tempelmann, CDU: Der Kämmerer und Beigeordneter der Stadt Halver möchte der neue Bürgermeister werden. Hier gibt's ein Porträt und hier ein Interview.

Michael Brosch, SPD: Der amtierende Bürgermeister der Stadt Halver möchte weitere fünf Jahre das Oberhaupt der Stadt bleiben. Hier geht‘s zum Porträt und hier zum Interview.

Kommunalwahl in Halver: Die Fragen an die Parteien

Unsere Redaktion hat den Halveraner Parteien vier Fragen gestellt, mit der Bitte um eine klare Antwort. Das sind die Antworten der Parteien auf unsere Fragen: 

1. FrageViele Bürger klagen über ein hohes Mietenniveau. Welche Vorschläge haben Sie für die Versorgung mit preiswertem Wohnraum?

2. Frage: Welchen Schwerpunkt legen Sie in Zeiten von Corona in der Kommunalpolitik und an welchen Stellschrauben muss für die finanzielle Unabhängigkeit nach der Pandemie gedreht werden?

3. FrageHalver glänzt im Vergleich mit niedrigen Gewerbe- und Grundsteuerhebesätzen. Schließen Sie zukünftige Steuererhebungen aus?

4. Frage: Was sind Ihre Ziele für Halver? Was soll sich in den kommenden fünf Jahren in Halver ändern?

Kommunalwahl Halver: Das sind die Kandidaten in Ihrem Wahlbezirk

In den 17 Halveraner Wahlbezirken kämpfen bis zu fünf Wahlbezirks-Kandidaten um das Direktmandat. In einer Bilderstrecken stellen wir die Ratskandidaten in den Wahlbezirken vor.

Übersicht zur Kommunalwahl in allen Städten und Gemeinden im Märkischen Kreis

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare