„König Goldlos“ geht in den Weihnachtsurlaub

Halver - Zum Jahresabschluss verabschiedet sich die Marionette „König Goldlos“ mit einer Doppelvorstellung in den Weihnachtsurlaub. Am Sonntag, 21. Dezember, tritt der Puppenkönig jeweils um 15 und um 17 Uhr in der Heesfelder Mühle in Halver auf.

Die „Marionettenbühne Mummenschanz“ aus Altena lädt dazu ein, mit der ganzen Familie die Wartezeit auf das Fest zu verkürzen und in der weihnachtlich geschmückten Mühle „König Goldlos“ bei seinen Erlebnissen zu begleiten. Der Eintritt ist wie immer frei.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare