Sommerparty am Montag

Sommer, Sonne, Projekt.Liebe - die Herpine feiert

+
Ordentlich Betrieb am und im Becken erwartet das Herpine-Team an diesem Wochenende.

Halver - Das Hochdruckgebiet Corina schiebt die Wolken beiseite und dürfte der Herpine ein schönes und langes Wochenende spendieren.

Ein überfülltes Waldfreibad erwarten die Schwimmmeister Phillipp und Rainer Hutt für Samstag und Sonntag zwar nicht, aber zumindest ordentlich Betrieb im und am Becken. 

Das letzte Ferienwochenende soll sonnig, aber nicht zu heiß werden – beste Voraussetzungen also für entspannte Badetage am letzten Wochenende der Ferien in der Saison, die sich im September dem Ende zuneigen dürfte. 

Saisonhöhepunkt am Montag

Doch an Schlussmachen denkt zurzeit noch niemand. Einer der Saisonhöhepunkte steht am Montag schließlich noch bevor: Das Herpine-Team und der Freundeskreis des Waldfreibads laden für Montag, 26. August, zur Sommerparty rund ums Becken ein – und, wenn das Wetter es zulässt – auch ins Becken. 

Spiel und Spaß gibt’s auch am Montag bei der Sommerparty im Waldfreibad.

Los geht es um 15 Uhr mit Kaffee, Kuchen und Waffeln, aber auch mit dem Spielnachmittag für Kinder, der vom Dienstag vorverlegt wurde. Vorgesehen ist für sie ein Spielparcours mit sechs Stationen, Popcorn und kleinen Preisen. Die Tauchschule Ziel rollt ihre Wasserrolle ins Becken, „es wird eine nette Sache besonders für die Kinder“, sagt Rainer Hutt. 

Herpine-Burger und Cocktails

Herpine-Burger und Cocktails gibt’s ab 18 Uhr für die Erwachsenen. Um 19 Uhr steht Projekt.Liebe auf der Herpine-Bühne mit Live-Musik. Entweder solo oder als Duo geht’s „chillig-entspannt“ in den Abend, der um 22 Uhr ausklingen soll. Am Folgetag öffnet die Herpine dann ausnahmsweise erst um 10 statt um 9 Uhr. 

Wenn alles läuft wie geplant, dürfte die Sommerparty am Montag aber nicht die letzte außergewöhnliche Aktion des Badejahres 2019 gewesen sein. Wie im Vorjahr könnte es noch einen Abend mit frisch zubereitetem Wild geben wie im vergangenen Jahr.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare