Breites Spektrum an Urlaubsmotiven

Mirjam Wiethege zeigte sich in ihrem Urlaub beeindruckt von der Größe eines Elchs.

HALVER - Am Mittwoch bestand die letzte Möglichkeit, sich am Urlaubsfoto-Wettbewerb des Allgemeinen Anzeigers (AA) zu beteiligen und dabei eine Spielekonsole „Nintendo DSi“ zu gewinnen.

Die Regeln dazu waren recht einfach: Einen Urlaubsschnappschuss in digitaler Form per E-Mail oder als Abzug beziehungsweise Ausdruck mit der Post an den AA senden. Der Rechtsweg ist natürlich ausgeschlossen, der Gewinner oder die Gewinnerin wird am Donnerstag, 23. August, per Losverfahren ermittelt und im Laufe des Tages telefonisch informiert.

Von der Möglichkeit, ihren Urlaubsschnappschuss zu zusenden, haben sehr viele Halveraner, junge wie ältere, Männer wie Frauen, Gebrauch gemacht – und angesichts der Vielzahl an Teilnehmern ergibt sich selbstverständlich auch ein großes Spektrum an Motiven.

Die wurden in fernen Ländern ebenso geschossen wie beim Urlaub Zuhause in der Stadt im Grünen, am Strand, im Wasser, von fremden, teilweise bizarren Landschaften bis hin zu großen und kleinen Tieren. Es sind eben solche Schnappschüsse – wie auf dieser Seite – , welche die Teilnehmer an ihren Urlaub und seine besonderen Momente erinnern. - det

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare