Franzosen auf ein kurzes „bonjour“ zu Gast in Halver

Kurzbesuch: 25 Franzosen sind zurzeit zu Gast in Halver. ▪ Weber

HALVER ▪ Kurzbesuch in Halver: Am Donnerstag angekommen, Samstag geht’s schon wieder zurück. Rund 25 Schüler aus der Partnerstadt Hautmont sind zurzeit zu Gast in der Stadt im Grünen. Was sie dennoch alles erleben.

Die Jugendlichen vom Anne-Frank-Gymnasium haben sie bei sich aufgenommen. Donnerstag Abend gab’s ein gemütliches Grillfest und Freitag steht ein Ausflug nach Köln auf dem Programm – inklusive Zeit zum Shoppen. Die AFG-Schüler waren übrigens auch schon in Frankreich zu Besuch. ▪ lima

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare