Zumba-Tanzkurs beim TuS Oberbrügge

OBERBRÜGGE - Fit werden und Spaß dabei haben - das ist das Konzept, das die Trend-Tanzsportart Zumba so erfolgreich und beliebt macht. Auch der TuS Oberbrügge bietet einen entsprechenden Kurs an, sowohl für Mitglieder, als auch für alle anderen Interessierten. Los geht’s am Freitag, 14. Juni, dann treffen sich die Zumba-Tänzer um 20 Uhr in der Turnhalle in Oberbrügge. Der einstündige Kurs findet außerdem an den darauf folgenden vier Freitagen statt. Vereinsmitglieder zahlen 10 Euro, Nicht-Mitglieder 20 Euro. Fragen zum Angebot beantwortet Kerstin Middelhoff, die unter der Rufnummer 01 57/ 37 53 57 06 zu erreichen ist.

OBERBRÜGGE -  Fit werden und Spaß dabei haben – das ist das Konzept, das die Trend-Tanzsportart Zumba so erfolgreich und beliebt macht. Auch der TuS Oberbrügge bietet einen entsprechenden Kurs an, sowohl für Mitglieder, als auch für alle anderen Interessierten.

Los geht’s am Freitag, 14. Juni, dann treffen sich die Zumba-Tänzer um 20 Uhr in der Turnhalle in Oberbrügge. Der einstündige Kurs findet außerdem an den darauf folgenden vier Freitagen statt. Vereinsmitglieder zahlen 10 Euro, Nicht-Mitglieder 20 Euro. Fragen zum Angebot beantwortet Kerstin Middelhoff, die unter der Rufnummer 01 57/ 37 53 57 06 zu erreichen ist.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare