Zwei Firmeneinbrüche an der Oststraße

Halver - In gleich zwei Firmen an der Halveraner Oststraße wurde in der Nacht auf Mittwoch eingebrochen. Die Täter stahlen Werkzeug und Bargeld. Der Sachschaden beläuft sich auf insgesamt etwa 6500 Euro.

In der Nacht auf Mittwoch trieben Firmeneinbrecher an der Oststraße ihr Unwesen. Am ersten Tatort hebelten sie eine Tür auf und ließen Werkzeuge mitgehen. Sie hinterließen hier rund 3000 Euro Sachschaden.

Am zweiten Tatort verschafften sie sich durch Aufhebeln eines Fensters Zutritt. Hier nahmen sie Bargeld in unbekannter Höhe an sich und verschwanden ebenfalls unentdeckt. Hier entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 3500 Euro.

Sachdienliche Hinweise zu beiden Taten nimmt die Polizei Halver unter Rufnummer 0 23 53/91 99 0 entgegen.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare