Einbruch in Metzgerei an der Von-Vincke-Straße

+

Halver - Am frühen Sonntagmorgen zwischen 3.30 und 3.40 Uhr drangen bislang noch unbekannte Täter in die Räume der Metzgerei Baumeister an der Von-Vincke-Straße 55 ein.

Die Einbrecher schlugen eine rückwärtige Scheibe ein, öffneten anschließend das Fenster und gelangten so ins Gebäudeinnere. In der Metzgerei erbeuteten sie 200 Euro Bargeld aus der Kasse und richteten nach Schätzungen der Polizei einen Gesamtschaden von 1700 Euro an.

Bei ihrer Tat wurden die Einbrecher von einem Zeugen beobachtet, der Stimmen gehört hatte und anschließend zwei Personen von der Metzgerei weglaufen sah.

Weitere Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können oder rund um den Tatzeitraum Verdächtiges bemerkt haben, werden gebeten sich mit der Polizeidienststelle Halver unter der Rufnummer 0 23 53 / 9 19 90 in Verbindung zu setzen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise zum Kommentieren: Auf come-on.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare