Einbrecher durch Paketzusteller gestört

Halver - Ein Paketzusteller hat am Donnerstag in Halver wohl einen Einbruch verhindert. Als der Zusteller in Carthausen ein Paket abgeben wollte, flohen nach Informationen der Polizei drei Männer. Die Polizei hofft nun auf  weitere Hinweise aus der Bevölkerung.

Am Donnerstag befand sich ein Paketzusteller auf seiner Runde im Bereich Carthausen. Als er dort gegen 13 Uhr an einem Haus ein Paket abgeben wollte, huschten plötzlich drei Männer über das Grundstück.

Sie verschwanden eilig in einem Transporter und fuhren davon. Wie sich herrausstellte, hatten die Unbekannten versucht, einen Einbruch in das dortige Haus zu verüben. An einem Seiteneingang konnten Hebelspuren festgestellt werden.

Die Polizei fragt nun: "Wer hat im dortigen Bereich Verdächtiges wahrgenommen oder verdächtige Personen gesehen?"

Hinweise nimmt die Polizei Halver unter 0 23 53/91 99 0 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare