Drogerie Scholz: Bekenntnis zum Standort

+
Carola Scholz, Inhaberin des gleichnamigen Drogeriemarktes.

Halver - "Wir bleiben hier.“ Unmissverständlich tritt Carola Scholz, Inhaberin des Drogeriemarktes an der Frankfurter Straße, Gerüchten über eine bevorstehende Schließung entgegen.

In einem der sogenannten sozialen Netzwerke tauchten entsprechende Aussagen auf – zur Verärgerung der Geschäftsfrau, die ihre Berufserfahrung über mehr als 20 Jahre bei „Ihr Platz“ und später als Selbstständige gesammelt hatte, bevor sie sich beruflich in Halver niederließ.

Seit Kurzem wechselte der Name der Drogerie von „Dronova“ auf Drogerie Scholz – sie will das Geschäft, das sie mit ihrem Mann aufgebaut hat, auch unter eigenem Namen führen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.


Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.

Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare